CeBIT 2009 - mps präsentiert die Zukunft schon heute

(PresseBox) (Koblenz, ) mps public solutions gmbh präsentiert auf Stand D54 in Halle 9 mit eigenen Lösungen die IT-gestützte Basis für modernes E-Government und die Umsetzung der EU-Dienstleistungsrichtlinie.

Mit gewohnt hoher Innovationskraft hat sich mps schon frühzeitig mit den strategischen Zukunftsthemen im kommunalen Umfeld beschäftigt und ist mit seinem Lösungsportfolio unangefochtener Spitzenreiter unter den spezialisierten IT-Anbietern für Kommunalsoftware im deutschsprachigen Raum.

mps hat in den vergangenen Jahren zentrale Bausteine für eine prozessorientierte Verwaltung und für ein innovatives E-Government entwickelt. Im Rahmen der seit 2007 bestehenden Partnerschaft mit dem Fraunhofer FOKUS eGovernment Labor hat das Unternehmen bereits mehrere Szenarien umgesetzt, die beispielhaft sind für medienbruchfreies elektronisches Prozessmanagement.

Kern der Architektur ist die in der Praxis erprobte Kommunale Service Architektur "KOSA". Mit mpsKOSA wird der öffentlichen Verwaltung ein leistungsfähiges Werkzeug zur Informationsintegration und Informationslogistik zur Verfügung gestellt.

In der Musterarchitektur zur Umsetzung der EU-Dienstleistungsrichtlinie spielt die Service-orientierte Architektur eine zentrale Rolle. mps ist somit als einziger Anbieter bereits heute in der Lage, fachverfahren übergreifende, schlüsselfertige Lösungen anzubieten und stellt dies im Rahmen der CeBIT unter Beweis.

Im mps-eigenen Workshopraum auf Stand D54 in Halle 9 können sich Besucher neben anderen interessanten Vorträgen zum Thema auch ein Beispiel für den konkreten Einsatz bei der Stadt Bergkamen in Nordrhein-
Westfalen vorführen lassen.

mps public solutions gmbh

mps entwickelt nicht nur richtungsweisende Software-Lösungen für öffentliche Verwaltungen, sondern bietet auch ein lückenloses Dienstleistungsportfolio - vom professionellen Projekt-Consulting über kompetentes Anwendertraining bis zum reaktionsschnellen Support. Produkte von mps bilden die Basis für bessere Performance, optimierte Prozesse und mehr Zufriedenheit - bei Verwaltungsmitarbeitern und Bürgern. Das Unternehmen mit einem Team von über 110 Mitarbeitern wurde vor rund 30 Jahren in Koblenz gegründet und ist heute einer der führenden Anbieter von Software für Kommunen und öffentliche Gesellschaften in den Kernbereichen Neues Kommunales Finanzwesen, Einwohnermeldewesen, Bauhofmanagement, Friedhofsverwaltung und E-Government. Bundesweit arbeiten rund 1.500 Verwaltungen und Betriebe mit Lösungen von mps. Langjährige Erfahrung im Public Sector und die Partnerschaft mit Microsoft garantieren Leistungsstärke und Zukunftssicherheit der mps-Komplettlösungen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.