• Pressemitteilung BoxID 455498

Kompakte Redundanz in der Energietechnik: IEC 61850-3 Ethernet Switches für die Hutschiene

(PresseBox) (Unterschleissheim, ) Moxas IEC 61850-3-zertifizierte Ethernet Switches für den Einsatz in Umspannstationen sind ab sofort auch für die Hutschiene erhältlich. Die neue PT-508/510 Serie ist speziell für den Einsatz in der Energietechnik zugeschnitten und sorgt für zuverlässige Verfügbarkeit im Kommunikationsnetzwerk von Umspannstationen.

Dank extrem hoher Störunempfindlichkeit, Betriebstemperaturen von -40 bis 85°C und den Turbo Ring- sowie Turbo Chain-Redundanzfunktion erfüllen die Switches die besonderen Anforderungen in der Stromverteilung. Turbo Chain ist eine sehr widerstandsfähige selbstheilende Ethernet-Technologie, die ihren Einsatz insbesondere in komplexen, weitverteilten Energieversorgungsnetzwerken findet. Turbo Chain ermöglicht die Bildung zahlreicher redundanter Ringe über die kostspieligen Grenzen herkömmlicher Ringredundanztechnologien hinweg. Deshalb ist die Topologie optimal geeignet für komplexe Verbindungen in Netzwerken mit zahlreichen Standorten und entsprechend komplizierten Verkabelungsanforderungen. Im Vergleich zu konventionellen Ringtechnologien eliminiert Turbo Chain den Bedarf an zusätzlichen Ethernet-Schnittstellen für die Bildung von Ringkopplungspfaden - sowie den Einsatz vieler Meter Kabel.

Die PT-508/510 Serie ist IEC 61850-3- sowie IEEE1613-zertifiziert und verfügt über alle Funktionen, die vom IEC Standard für Ethernet Switches in der Energietechnik definiert wurden, einschließlich horizontaler Kommunikation mit null GOOSE Message Verlust. Darüber hinaus verfügen die Switches über ein IP40-geschütztes Gehäuse, drei bzw. vier Glasfaserschnittstellen sowie redundante isolierte Spannungseingänge (24/48 VDC oder 110/220 VDC/VAC).

Produkteigenschaften

- Moxa Turbo Ring- und Turbo Chain-Technologie (Wiederherstellung < 20 ms) sowie RSTP/STP für Netzwerkredundanz
- Redundante isolierte Spannungseingänge (24/48 VDC oder 110/220 VDC/VAC)
- Betriebstemperaturen von -40 bis 85°C
- IEC 61850-3- sowie IEEE1613-zertifiziert
- Modbus/TCP, LLDP, SNMP Inform, QoS, IGMP Snooping, VLAN, IEEE 802.1X, HTTPS, SNMPv3 und SSH Unterstützung
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer