Movavi veröffentlicht kostenlosen Online-Konverter mit neuen Funktionen

Mehr Parameter für das Konvertieren von Video und Audio unter online.movavi.com/de

(PresseBox) (Moskau, ) Movavi, Hersteller von Audio- und Videosoftware, gab heute die Erweiterung seines beliebten Online-Konverters Online.movavi.com/de bekannt.

Unter online.movavi.com/de können Anwender kinderleicht und ganz ohne Installation Audio- und Video-Dateien von Plattformen wie YouTube oder der eigenen Festplatte hochladen, auf Wunsch in ein beliebiges Format konvertieren und auf dem Rechner, iPod oder MP3-Player sichern - und das ganze ohne Angabe einer E-Mail Adresse oder sonstiger persönlicher Daten des Nutzers.

Neuigkeiten zusammengefasst:

- Neu unterstütztes Format: HD-Video
- Konvertieren ohne Angabe von Nutzerdaten: Keine Angabe der E-Mail Adresse mehr nötig
- Konvertierungsparameter detailliert einstellbar

Mit diesem Update bietet der Konverter weitere Optionen zum Fein-Tuning der Ausgabeformate: Verschiedene Konvertierungsparameter wie Codecs, Auflösung, Video- und Audioqualität, Bitrate und andere wichtige Einstellungen für anspruchsvolle Nutzer können genauer eingestellt werden. Die neuen Funktionen lassen sich über den Link "Erweitert" aufrufen. In einem separaten Fenster können die Einstellungen vorgenommen werden, ohne dass die Hauptseite verlassen wird. Die allgemeinen Profile für die Video-Konvertierung per Mausklick stehen nach wie vor zur Verfügung.

"Die neuen Funktionen sind Teil unserer Strategie zur Weiterentwicklung von Online.movavi.com", erklärt Natalia Khudyakova, CEO von Movavi. "Wir möchten einen Online-Konverter mit maximaler Funktionalität und Benutzerfreundlichkeit anbieten. Deshalb ist es zur Nutzung unseres Dienstes nicht mehr nötig, die E-Mail-Adresse anzugeben. Außerdem unterstützen wir nun auch HD-Video."

Weitere Funktionen zur Bildbearbeitung und ein Dienst, mit dem der Nutzer seine Mediendateien Online speichern kann, sind in Planung.

Über online.movavi.com

Im Jahr 2007 startete Movavi den kostenlosen Online-Video-Konverter "online.movavi.com", um dem wachsenden Bedarf an grundlegenden Bearbeitungsfunktionen für Web-Inhalte gerecht zu werden. Durch eine kontinuierliche Weiterentwicklung stellt das Unternehmen sicher, dass der Konverter so nah wie möglich an die Funktionalität kommerzieller Produkte herankommt, was die unterstützten Geräte sowie die verfügbaren Parameter und Formate angeht. Das starke Nutzerinteresse beweist den Erfolg dieses Konzept - seit dem Start von Online.movavi.com wurde der Dienst fast eine Million Mal in Anspruch genommen.

Movavi

Movavi wurde 2004 in Novosibirsk gegründet und besitzt Niederlassungen in Moskau und Novosibirsk. Seither konnte sich das Unternehmen als Anbieter von Software für den stetig wachsenden Markt benutzerfreundlicher, professioneller Multimedia-Tools etablieren. Im internationalen Wettbewerb um Privatanwender, Unternehmen und Bildungseinrichtungen gelang es Movavi, sich gegenüber renommierten Anbietern von Video- und Audiosoftware, Mobilgeräten sowie Content Delivery für Mobilgeräte erfolgreich zu positionieren. Dieser Erfolg ist der kompetenten Entwicklung effizienter Vertriebskanäle und einem kontrollierten Wachstum zu verdanken.

Weitere Informationen erhalten Sie bei: www.movavi.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.