Marken-Werkstätten: Gleiche Leistung, unterschiedlicher Preis

Selbst Filial-Betriebe des gleichen Betriebes haben verschiedene Preise

(PresseBox) (Stuttgart, ) Autofahrer können nicht davon ausgehen, dass Leistungen wie Inspektion, Hauptuntersuchung oder Reifenwechsel selbst bei Filialbetrieben eines Autohauses das Gleiche kosten. In einer Stichprobe des Magazins auto motor und sport am Beispiel eines fünf Jahres alten Audi A6 mit 124.000 Kilometern auf dem Tacho summierten sich die Preisunterschiede bei gleicher Leistung auf 200 Euro.

Im Test fragte die Redaktion die Preise für eine Hauptuntersuchung, eine Inspektion und Räderwechsel ab. Dabei zeigte sich, dass sogar bei den vier Filialbetrieben des Audi-Zentrums Stuttgart nicht die gleichen Preisen gelten. So kosten Haupt- und Abgasuntersuchung in Böblingen 122,09 Euro, in Feuerbach dagegen nur 81,60 Euro. Bei der Inspektion war Böblingen dagegen mit 82,18 Euro am günstigsten. Denn die dortigen Audi-Techniker hielten einen Ölwechsel und den Austausch von Staub- und Pollenfilter nicht für notwendig. Austausch und Ölwechsel schlugen bei den Kollegen der anderen Filialbetriebe mit Kosten von bis zu 480 Euro erheblich zu Buche.

Sparen lässt sich aber auch, wenn man bei anderen Meisterwerkstätten nach Angeboten fragt. So kostete beim Autohaus Lutz in Stuttgart die Inspektion mit Ölwechsel, Austausch der Filter und neuer Bremsflüssigkeit 433 Euro, die teuerste Rechnung stellte VW Automobile aus und verlangte für die gleiche Leistung 574 Euro. Selbst beim Räderwechsel und Auswuchten lohnt ein Preisvergleich. Die teuerste Werkstatt verlangte dafür 80 Euro, die günstigste nur 25 Euro.

Den günstigsten Komplettservice im Test mit Inspektion, AU und Räderwechsel lieferte das Autohaus Lutz mit einem Komplettpreis von 567 Euro, während die teuerste Werkstatt im Test, VW Automobile in Stuttgart, 766 Euro in Rechnung stellte.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.