+++ 807.759 Pressemeldungen +++ 33.629 Newsrooms +++ 6.000 Medien +++

MODCOMP stärkt sein Dienstleistungs-Geschäft mit Übernahme der IT-Service Management Aktivitäten der BLUECARAT AG

(PresseBox) (Köln, ) Die Kölner Modular Computer Systems GmbH (MODCOMP) baut durch die Übernahme des Bereiches "Service & Support" der BLUECARAT AG, ihren Kernbereich IT-Service-Management weiter aus.

"Wir als BLUECARAT AG haben uns dazu entschieden, IT-Infrastruktur-Dienstleistungen zukünftig nicht mehr selbst anzubieten, sondern dies durch einen in diesen Services erfahrenen und fokussierten Partner, der MODCOMP, zu tun", so Winfried Stolz, Vorstandsvorsitzender BLUECARAT AG.

Mit Wirkung per 01.11.2014 werden im Sinne einer "Kontinuität unter neuer Flagge" durch Integration der Service & Support Dienstleistungen der BLUECARAT AG die Aktivitäten in den Bereichen Security/Server/Storage/Managed Service von der MODCOMP übernommen. Da mit der Übernahme auch alle Mitarbeiter zur MODCOMP gewechselt sind, ist der reibungslose Übergang der zuverlässigen Service & Support Leistungen für Kunden und Partner sichergestellt.

Die Modular Computer Systems GmbH (MODCOMP) ist seit langen Jahren einer der führenden IT-Systemintegratoren in Deutschland und steht für die Konzeption, die Implementierung und den Betrieb moderner Enterprise Lösungen - für Hochverfügbarkeit, Sicherheit und Produktivität.

"Die Nachfrage an IT-Servicemanagement steigt ständig und bietet beste Voraussetzungen, um MODCOMP im Markt mit dem Leistungsspektrum der BLUECARAT AG Dienstleistungen, als leistungsfähiger Systemintegrator zu positionieren. Die Übernahme ergänzt ideal unser Portfolio und erlaubt uns damit eine Erweiterung unserer Kernkompetenzen. Unsere Geschäftsstrategie in den nächsten Jahren ist eine weitere Steigerung unseres operativen Geschäfts und die Stärkung unserer Marktposition im Endkunden- und Businesssegment", erläutert Frank Pütz, Geschäftsführer der deutschen MODCOMP Organisation.
Die Modular Computersystems GmbH wurde im Jahre 1968 in Deutschland gegründet. Mit heute ca. 100 Mitarbeitern realisierte das Unternehmen 2013 einen Umsatz von rund 20 Millionen Euro.

Die Geschäftsübernahme wurde exklusiv von der auf Corporate Finance Transaktionen spezialisierten KP TECH Beratungsgesellschaft mbH in Frankfurt begleitet.

Website Promotion

Über die CSPI GmbH

Die Modular Computer Systems GmbH ist als IT-Dienstleister seit mehr als 40 Jahren am deutschen Markt präsent. Das Unternehmen gehört zum internationalen Konzern CSP Inc. (CSPI), der mit weiteren Unternehmen in Großbritannien (London) und den USA (Boston, Fort Lauderdale, Deerfield Beach, Miami) vertreten ist. Zu den Kunden zählen namhafte Unternehmen aus der Industrie und den Branchen Telekommunikation, Energieversorgung, Banken und Versicherungen. Weitere Informationen unter www.modcomp.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo rechts) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton und Informationsmaterialien. Die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.