Auf den azubi- & studientagen Hannover 2010 Berufswünsche erfüllen

Rund 70 Ausbildungsbetriebe, Hochschulen und weiterführende Schulen stellen über 120 Ausbildungsberufe und 300 Studiengänge vor

(PresseBox) (Heidelberg, ) Am Freitag und Samstag 10. und 11. September 2010 heißt es wieder Vorhang auf für die siebte Auflage der azubi- & studientage Hannover auf dem Gelände der Deutschen Messe in Halle 19. An beiden Messetagen von 9 bis 16 Uhr wird auf der bundesweit an elf Standorten rotierenden Messe für Ausbildung und Studium ein buntes Programm an Fachvorträgen und Exponatsvorführungen vorgestellt. Orientierungssuchende Schüler, Umschüler oder Studienabbrecher können auf die Beratungskompetenz von rund 70 Unternehmen, Hochschulen und weiterführenden Schulen zurückgreifen. Neben Informationen zu den Zugangsvoraussetzungen und Berufsperspektiven werden auch Themen wie Auslandsaufenthalt (Stand 182), Zivildienst (Stand 129) oder neue Ausbildungsberufe angesprochen (Stand 109). Über Stipendien und attraktive Finanzierungsangebote für duale Studiengänge informiert die FHDW (Fachhochschule für die Wirtschaft Hannover) am Stand 105. Der Eintritt ist frei.

Internationale Karriere, duales Studium oder Ausbildung

Ob internationale Karriere, betriebliche Ausbildung oder duales Studium, auf den azubi- & studientagen Hannover werden über 120 Ausbildungsberufe und 300 Studiengänge vorgestellt. Warum also nicht Asia Management an der Hogeschool van Amsterdam School of Economics and Management oder im Rahmen eines dualen Studiums beispielsweise Konstruktionstechnik bei der Continental AG aus Hannover studieren? Auch eine Ausbildung zum Fachlageristen bei dem Weltkonzern Vereinigte Schmirgel- und Maschinen-Fabriken würde sich anbieten. Handwerklich Interessierten Schülern stehen die Handwerkskammer Hannover und ihre Innungen Rede und Antwort. Wer eine internationale Karriere im Hotel- und Tourismusmanagement starten möchte, kann sich bei den César Ritz Colleges am Stand 163 für ein Teilstipendium bewerben.

Orientierung und Beratung

Eine umfassende Berufs-, Abi- und Studienberatung bietet die Agentur für Arbeit am Stand 180. Die offizielle Messezeitung mit Hallenplan, Ausstellerliste, Berufsverzeichnis und Vortragsprogramm ist auf www.hannover.azubitage.de abrufbar und liegt vor Ort aus. Um den Messebesuch optimal vorzubereiten, können Besucher anhand des Online-Messeplaners eine Aussteller-Favoritenliste oder eine individuelle Auswahl an Vorträgen erstellen. Vor Ort steht das Team der azubi- & studientage für Fragen am Infostand zur Verfügung.

Vorab-Terminabsprache mit Ausstellern

Mit welchen Ausstellern eine Vorab-Terminabsprache möglich ist, ist im Ausstellerverzeichnis der Messezeitung besonders gekennzeichnet. Eine Listenansicht ist auf www.messager.azubitage.de unter der Rubrik Veranstaltungen abrufbar. Nach einer kurzen Registrierung können Bewerber ebenso Zeugnisse und Lebenslauf dem zukünftigen Ausbilder zur Verfügung stellen.

Im nächsten Jahr finden die azubi- & studientage Hannover am 07. und 08. Oktober 2011 statt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.