Security-Experte MicroWorld Technologies auf der CeBIT 2009 vertreten

Halle 11, Stand C26

(PresseBox) (München, ) Der Security-Experte MicroWorld Technologies war bis jetzt eher einem Kreis von Insidern bekannt, wird aber zukünftig vorne mitspielen. Die Voraussetzungen sind durch die neue Security Suite eScan Version 10 optimal gegeben, die natürlich in mehrere Sprachen inkl. Deutsch lokalisiert ist.

Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Indien, ist international aufgestellt und unterscheidet sich durch seine herausragende MWL (MicroWorld Winsock Layer) Technologie vom Gros der Security-Anbieter. Die MWL Technologie überwacht und analysiert den gesamten Traffic zwischen Internet und PCs, Notebooks und Servern. Emails, Attachments, Downloads usw. werden gescannt bevor sie in die Zielsysteme gelangen. Die jetzt zur CeBIT 09 vorgestellte eScan Version 10 ist, abhängig vom Funktionsumfang, für alle Einsatzbereiche inklusive Home/SOHO, SMB/SME und Corporate/Enterprises konzipiert.

Anlässlich der CeBIT feiert eScan Version 10 am Stand in Halle 11 / Stand C26 Premiere. Aus diesem Grund laden wir Sie im Namen unseres Kunden herzlich zum Standbesuch ein, um sich die neuesten Features (u.a. Parental Control/Internet Patrolling, USB/Firewire Control) demonstrieren zu lassen und anregende Fachgespräche zu führen.

Außerdem steht Ihnen mit Govind Rammurthy (Founder und CEO) ein Security-Experte zum Gespräch zur Verfügung, der international hohes Ansehen genießt.

Wer sich mehr für die Channel-Strategie interessiert, ist bei Sunil Kripalani (VP Global Sales and Marketing) bestens aufgehoben.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.