Microsoft und Onventis demonstrieren Prozesslösungen für Maschinen- und Anlagenbau

In einem gemeinsamen Expertenforum zeigen Microsoft und Onventis die Chancen zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit mittels on demand Beschaffungslösung auf

(PresseBox) (Stuttgart,, ) Der Softwarekonzern Microsoft und der führende Anbieter von on demand Beschaffungssoftware Onventis werden im Rahmen einer gemeinsamen Veranstaltungsreihe von Microsoft und Partnern, Unternehmen aus dem Maschinen- und Anlagenbau Lösung zur Optimierung von Unternehmensprozessen vorstellen. In vier deutschen Großstädten wird vom 6. – 16. Februar 2006 am Beispiel einer Musterfirma die Lösung in Livedemos und Rollenspielen sowie in einer begleitenden Ausstellung erläutert.

Deutsche Unternehmen im Maschinen- und Anlagenbau konnten ihre internationale Wettbewerbsfähigkeit und ihre Führungsposition in vielen Bereichen in den vergangenen Jahren behaupten. Doch sie sehen sich für die Zukunft auch mit neuen Herausforderungen konfrontiert. Gerade die hohe Exportquote deutscher Maschinen- und Anlagenbauer setzt die Industrie unter Druck, ihre internationale Wettbewerbsfähigkeit kontinuierlich auszubauen. Um die Position im Weltmarkt trotz des wachsenden Kosten- und Wettbewerbsdrucks halten und verbessern zu können, müssen Maschinen- und Anlagenbauer ihre Prozesse und Organisationsformen durch den Einsatz moderner IT-Lösungen optimieren.

Anhand der Vorstellung des virtuellen Maschinenbauunternehmens wird auf den Veranstaltungen detailliert und praxisnah erläutert, wie sich ein Unternehmen durch Prozessoptimierung im Beschaffungswesen Wettbewerbsvorteile verschafft.

Für weitere Informationen rund um die Veranstaltungen sowie zum Thema Beschaffungslösung steht Raimund Schlotmann, Geschäftsführer der Onventis GmbH, als Interviewpartner zur Verfügung. Für Terminabsprachen vorab kontaktieren Sie bitte Frau Dr. Susanne Doppler, Onventis GmbH (Kontaktdaten siehe unten).

Die Veranstaltungstermine im Einzelnen:

§ München, Montag, 6. Februar 2006, Bayerpost München Dorint Sofitel

§ Stuttgart, Donnerstag, 9. Februar 2006, Steigenberger Graf Zeppelin

§ Hamburg, Montag, 13. Februar 2006, Dorint Sofitel am alten Wall

§ Köln, Donnerstag, 16. Februar 2006, Renaissance Köln Hotel


Kurzportrait ONVENTIS

Die ONVENTIS GmbH ist ein Hersteller von E-Procurement und SRM (Supplier Relationship Management) Software mit Sitz in Stuttgart. ONVENTIS stellt seine Lösungen insbesondere ohne lokale Installation beim Kunden im Application Service Provider/on demand Modus bereit.

E-Procurement und SRM Software optimiert und automatisiert die internen und externen Beschaffungsprozesse des Kunden. Mit der einzigartigen Trade Core Technology® von ONVENTIS können über die on demand Bereitstellung ohne lokale Software-Installation die Bereitstellungskosten erheblich verringert werden. Darüber hinaus werden über die Technologie Geschäftsprozessvernetzungen zwischen Kunden und Lieferanten schneller als je zuvor implementiert.

ONVENTIS ist somit der Anbieter von E-Procurement- und SRM-Lösungen, der mittleren und größeren Unternehmen ganzheitliche Lösungen und den dazugehörigen Service bei einem klar kalkulierbaren und schnellen ROI (Return on Investment) bietet.

Zu den Gesellschaftern des Unternehmens mit Sitz in Stuttgart zählt u.a.
die SAP AG.

www.onventis.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.