Microsoft prämiert die besten Schnellinfos und Web Slices für Windows Internet Explorer 8

Ideen-Wettbewerb "Empower Your Site" zu neuen Browserfunktionen

(PresseBox) (Unterschleißheim, ) Zur Einführung des Internet Explorer 8 startet Microsoft Deutschland einen Ideen- und Programmier-Wettbewerb. Unter dem Motto "Empower Your Site" können Webmaster und Entwickler innovative Lösungen für die neuen Browser-Funktionen "Schnellinfo" und "Web Slice" einreichen. Die attraktivsten Wettbewerbsbeiträge wird Microsoft auf seinen Websites veröffentlichen. Zudem erhalten die besten Einsendungen den "Empower Your Site Award" (EYSA). Zu gewinnen gibt es unter anderem Notebooks und Xbox360-Konsolen. Einsendeschluss ist der 5. Oktober 2009. Alle Informationen zur Teilnahme sowie Tipps für die Entwicklung von Schnellinfos und Web Slices für den Internet Explorer 8 bietet die Website www.empower-your-site.de.

Die beiden neuen Funktionen ermöglichen Benutzern eine intelligente Informationssuche im Web, ohne dabei ständig zwischen verschiedenen Sites hin und her wechseln zu müssen. Für Anwender wird das Surfen damit deutlich einfacher, schneller und komfortabler. Website-Betreiber erhalten mit Hilfe von Schnellinfos und Web Slices die Möglichkeit, interessante Services ihres Angebots direkt als Zusatzdienste im Browser anzubieten und auf diese Weise ihre Online-Informationen noch leichter zugänglich zu machen.

Microsoft unterstützt die Entwicklung von Schnellinfos und Web Slices für den Internet Explorer 8 im Rahmen des "Empower Your Site"-Wettbewerbs mit umfangreichen Anleitungen und Hilfestellungen. Darüber hinaus hilft das Unternehmen durch die Veröffentlichung von Wettbewerbsbeiträgen auf seinen Websites den Entwicklern wirkungsvoll bei der Bewerbung und Vermarktung ihrer Lösungen.

Zahlreiche Vorteile für Entwickler

Entwickler profitieren vom neuen Internet Explorer 8 aber nicht nur durch Web Slices und Schnellinfos. Verbesserte Suchfunktionen ermöglichen einen besseren Überblick über die Inhalte. Der Browser verfügt über eine Standard-kompatiblere Layout-Engine, die es Entwicklern ermöglicht, eine einzige Standard-basierte Seite für unterschiedliche Browser zu entwerfen. Für bestehende Seiten können sie die Windows Internet Explorer 7 Layout-Engine per Metatag im Code oder per HTTP-Header auf dem Server anfordern. Der Internet Explorer 8 bietet volle Unterstützung der CSS 2.1-Spezifikationen, zeigt den Acid2-Browser-Test korrekt an und berücksichtigt bereits kommende Standards wie W3Cs HTML 5-Entwurf, den DOM Storage-Standard, Web Applications Working Groups Selectors API und ECMAScript 3.1 indossierte Syntax. Durch die Integration der Internet Explorer Developer Toolbar in den Browser können Entwickler HTML, CSS und JavaScript in einer grafischen Umgebung schneller debuggen. Zudem bietet er höhere Geschwindigkeit, optimierte Sicherheit sowie höhere Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit.

Microsoft Windows

Die Microsoft Windows-Programme sind ein wichtiger Bestandteil der umfassenden Microsoft-Plattform. Sie bestehen aus Betriebssystemen für Desktop- und Tablet-PCs, Notebooks, mobile Systeme sowie technische Geräte und Server. Im neuen Betriebssystem Windows Vista lassen sich durch neue Suchfunktionen sowie eine übersichtliche Benutzeroberfläche Daten schneller finden und verwalten. Es bietet umfassende Sicherheitsfunktionen und erleichtert den Umgang mit digitalen Medien und Endgeräten.

Weitere Informationen sowie Videos und Bilder zum Internet Explorer 8 finden Sie unter: http://www.microsoft.com/...

Microsoft Deutschland GmbH

Die Microsoft Deutschland GmbH ist die 1983 gegründete Tochtergesellschaft der Microsoft Corporation/Redmond, U.S.A., des weltweit führenden Herstellers von Standardsoftware, Services und Lösungen mit 60,42 Mrd. US-Dollar Umsatz (Geschäftsjahr 2008; 30. Juni). Der operative Gewinn im Fiskaljahr 2008 betrug 22,49 Mrd. US-Dollar. Neben der Firmenzentrale in Unterschleißheim bei München ist die Microsoft Deutschland GmbH bundesweit mit sechs Regionalbüros vertreten und beschäftigt mehr als 2.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Im Verbund mit rund 33.000 Partnerunternehmen betreut sie Firmen aller Branchen und Größen. Im Mai 2003 wurde in Aachen das European Microsoft Innovation Center (EMIC) eröffnet. Es hat Forschungsschwerpunkte in IT-Sicherheit, Datenschutz, Mobilität, mobile Anwendungen und Web-Services.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.