MICROS-Fidelio besiegelt strategische Allianz mit ConCardis

(PresseBox) (Neuss, ) ? MICROS-Fidelio, ein führender Anbieter von IT-Unternehmenslösungen für das Gastgewerbe und den Handel, gibt die strategische Zusammenarbeit mit ConCardis bekannt. Wieder einmal mehr hat MICROS-Fidelio mit der Wahl des richtigen Partners sein Leistungsportfolio spezialisiert und vergrößert. Zusammen mit ConCardis, einem der führenden deutschen Anbieter von Serviceleistungen rund um den bargeldlosen Zahlungsverkehr, kann MICROS-Fidelio seinen Kunden künftig eine vollständig integrierte Lösung zur Abwicklung von Kreditkartenzahlungen zur Verfügung stellen.

"Diese Zusammenarbeit war der nächste logische Schritt in unserer kunden-orientierten Unternehmenspolitik. Durch die Partnerschaft mit einem führenden Acquirer (Zahlungsabwickler) können wir eine Lösung anbieten, die unseren Kunden sowohl bei der Effizienz der Arbeitsabläufe, als auch beim Gast-Service einen spürbaren Mehrwert bietet", erläutert Kaweh Niroomand, Präsident der MICROS-FIDELIO GmbH für die Region Europa, Afrika und Naher Osten (EAME).

Als erfahrener Anbieter von ganzheitlichen Lösungen versteht MICROS-Fidelio die große Bedeutung reibungsloser Abläufe im Back-Office und einer schnellen, akkuraten Abwicklung von Kartenzahlungen. "Über die zeitaufwändige und fehlerbehaftete manuelle Abwicklung hinaus, sehen sich unsere Kunden immer größeren Herausforderungen ausgesetzt, wenn es um die Sicherheit und die Einhaltung rechtlicher Standards, wie zum Beispiel den Payment Card Industry - Data Security Standard (PCI-DSS), geht", fügt Niroomand hinzu. MICROS-Fidelio stellt sich dieser Herausforderung durch eine enge Zusammenarbeit mit den Kreditkartenunternehmen. Das Ergebnis der Allianz zwischen MICROS-Fidelio und ConCardis ist eine Lösung, die beide Seiten integriert: die Managementsysteme der Unternehmen und die Transaktionsabwicklung auf Acquirer-Seite, sodass Betrugs- und Fehlerquellen minimiert werden.

"Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit einem Anbieter, der die Anforderungen und Bedürfnisse der Hospitality Branche so gut kennt. Unsere Lösung verbessert den Workflow, sowohl am Point of Service (Rezeption & Restaurant), als auch in der Buchhaltung und spart unseren Kunden Zeit und Ressourcen", sagt Manfred Krüger, Vorsitzender der Geschäftsführung der ConCardis GmbH.

Das Bezahlterminal ist mehrsprachig und kann eine Vielzahl von Währungen verarbeiten. Somit ist es für den europaweiten Einsatz bestens geeignet. Die Lösung wird von ConCardis unter dem Namen ConCardis Payment Gateway vertrieben. Ausführliche Produktinformationen finden Sie auf www.concardis.com.

Über ConCardis

Als ein Unternehmen der deutschen Banken und Sparkassen gehört die ConCardis GmbH mit einem Kundenstamm von rund 400.000 Akzeptanzstellen zu den führenden Anbietern für den bargeldlosen Zahlungsverkehr. ConCardis erbringt Serviceleistungen rund um das kartenbasierte Bezahlen für den stationären Handel und für Dienstleistungsunternehmen. Auch für den Bereich E-Commerce und Versandhandel stellt ConCardis sichere und einfach einzurichtende Zahlungslösungen zur Verfügung. Das Unternehmen engagiert sich zudem erfolgreich in der Schweiz, in Österreich und in den Benelux-Ländern.

ORACLE Deutschland B.V. & Co. KG

MICROS Systems, Inc., mit Hauptsitz in Columbia, USA, ist weltweit führende Anbieter von Unternehmenslösungen für das Gastgewerbe, die Hotellerie und den Handel. Mehr als 310.000 MICROS-Kassensysteme sind derzeit in Tisch- und Schnellservicerestaurants, Hotels, Motels, Casinos, Freizeit-, Unterhaltungs- und Handelsbetrieben in mehr als 140 Ländern auf allen Kontinenten installiert. Darüber hinaus befinden sich Hotelmanagementsysteme, zentrale Reservierungssysteme und Kundeninformationslösungen in mehr als 25.000 Hotels in aller Welt im Einsatz. 90.000 Einzelhandelsgeschäfte arbeiten weltweit mit Point-of-Sale- und Loss-Prevention-Lösungen der Tochtergesellschaft MICROS-Retail. Die Kunden in der Region Europa, Afrika und Mittlerer Osten werden von der Tochtergesellschaft MICROS-FIDELIO GmbH betreut. Die regionale Firmenzentrale hat ihren Sitz in Neuss. Die Aktie von MICROS wird an der NASDAQ unter dem Kürzel MCRS gehandelt.

MICROS-Fidelio bietet praxiserprobte und individualisierte 'all-in one' Systeme. Das Leistungs-Portfolio umfasst sämtliche Soft- und Hardware Komponenten, ergänzt durch ein einzigartiges Support- und Servicekonzept. Im Mittelpunkt stehen Hotelmanagement Systeme sowie zentrale Reservierungs- und Kundeninformationssysteme. Allein in Deutschland arbeiten 3.500 Unternehmen mit Programmen von MICROS-Fidelio.

Weitere Informationen erhalten Sie auf:
www.micros-fidelio.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.