Moorhuhnjäger bezahlen jetzt über Systeme der Berliner micropayment GmbH

Die phenomedia publishing GmbH, bekannt geworden als die Moorhuhn Erfinder, nutzt ab sofort die E-Payment-Lösungen der Berliner micropayment GmbH für ihren Spiele-Downloadstore.

(PresseBox) (Berlin, ) Moorhuhn abschießen ist jetzt noch sicherer − vielleicht nicht für die Moorhühner, mit Sicherheit aber für den Käufer des beliebten Bochumer Computerspiels. Seit kurzem wird das Bezahlen für die Spiele auf digishop.einfach-spielen.de mit der E-Payment-Lösung der Berliner micropayment GmbH abgewickelt, die schon eine Reihe namhafter Shopanbieter, Verlage, Softwarehersteller und Spieleproduzenten zu ihren Kunden zählt.

Hintergrund der Entscheidung aus Bochum war der zunehmende Bedarf an einem sicheren und leistungsfähigen Zahlungssystem, das dem beständig wachsenden Fankreis rund um die Produktwelt von phenomedia publishing gerecht wird. Micropayment bietet seinen Partnern die Möglichkeit, aus fünf verschiedenen Zahlungsmodalitäten auszuwählen. Neben den etablierten Lastschrift- und Kreditkartenverfahren können die Kunden ihre Bestellungen auch per Onlineüberweisung, über ihr Handy oder die Telefonrechnung bezahlen.

Bei ihrer Entscheidung für den Berliner Paymentprovider ließ sich phenomedia publishing von der Absicht leiten, alle Online-Transaktionen für ihre Kunden mit den höchsten Sicherheitsstandards zu versehen. "Aus unserer Sicht bieten die TÜV-zertifizierten micropayment-Angebote ein nachvollziehbares Maß an Sicherheit", so Helge Borgarts, CEO bei phenomedia.

Sehr positiv bewertet die Firma, dass das Bezahlsystem unkompliziert in den Webauftritt von phenomedia implementierbar war. Lob gab es aus Bochum außerdem für den Produktservice der Berliner: "Wir brauchten nur wenig Unterstützung durch den Service von micropayment", erklärt Borgarts. "Dieser war aber sehr schnell zu erreichen und konnte offene Fragen sofort und verständlich beantworten. So sollte Service immer funktionieren."

"Wir freuen uns, dass wir mit der phenomedia publishing GmbH einen weiteren Kunden aus der Spielebranche gewinnen konnten. Wir bieten unseren Partnern individuelle Lösungsansätze und den Spielern die registrierungsfreie Nutzung aller Zahlungsarten. Das wird von beiden Seiten sehr geschätzt", so Kai Thiemann, verantwortlicher Projekt- und Produktmanager der micropayment GmbH.

Neben den beliebten Moorhühnern, die nach wie vor in ausreichender Menge zum Abschuss freistehen, können Spielefans auf digishop.einfach-spielen.de unter anderem die Wirtschaftssimulationsserie "Der Planer" erwerben, den schwarzen Schafbock Sven bei heiter-erotischen Abenteuern oder den Maulwurf Hank auf Schatzsuche begleiten. Seit neuestem gibt es auch ein eigenes Spiel für den Abkömmling der Moorhühner - den Moorfrosch.

Weitere Informationen über die micropayment GmbH sowie die angebotenen Produkte und Dienstleistungen sind im Internet unter www.micropayment.de abrufbar.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.