+++ 812.024 Pressemeldungen +++ 33.735 Newsrooms +++ 6.000 Medien +++

Meilhaus Electronic nimmt als autorisierter Distributor die Produkte von ETSYSTEM mit ins Programm auf

(PresseBox) (Alling, ) Meilhaus Electronic erweitert als autorisierter Distributor von ETSYSTEM ihr Portfolio um die AC- und DC-Quellen-Serie und elektronischen Lasten.

AC-Quellen im Überblick

AC-Quellen sind da unverzichtbar, wo Wechselstromnetze simuliert werden sollen. Sie liefern je nach Ausstattung frei einstellbare, einphasige Sinus-, Rechteck- oder Dreieck- Spannungen. Der manuell einstellbare Frequenzbereich liegt hier zwischen 0 und 2.000 Hz, zusätzlich lassen sich die häufig benötigten Frequenzen wie 50 Hz, 60 Hz und 400 Hz auch bequem per Tastendruck frei wählen. In der Standard-Ausführung bieten die einzelnen Geräte einen Spannungsbereich von 0...300 VAC/±424 VDC bei einem Leistungsbereich von 250 VA bis 10 kVA. Die Ströme betragen hier bis zu 80 A pro Phase, wobei die Hochstromvariante stromgeregelt bis 600 A zur Verfügung stellt. Die gesamte EAC-Baureihe von ETSYSTEM weist exzellente Regeldaten auf und bietet bei einer Regelgüte von 0,1% einen sehr kleinen Klirrfaktor von nur 0,1% und eine ausgezeichnete Programmiergenauigkeit der Wechselspannung von 100 mV.

Ein- und dreiphasige lineare AC-Quellen

Die 1-phasige und 3-phasigen AC-Quellen werden durch die ETSYSTEM EAC-SP/ EAC-3SP und EAC-S Serie von Meilhaus Electronic GmbH angeboten. Diese Ein- und Drei-Phasen-Netze eigenen sich optimal für Simulationen, welche das unterschiedliche Verhalten von einzelnen Komponenten, Schaltnetzteilen, Motoren und Geräten im Normalbetrieb oder bei Unter- und Überspannungen beobachten.

Solche AC-Quellen werden unter anderem benötigt, um Geräte und Systeme zu testen, die für den Markt in Übersee mit seinen 110 V/60 Hz-Netz gedacht sind oder in Flugzeugen mit 400 Hz-Bordnetzen. Die ein- und dreiphasigen AC-Quellen von ETSYSTEM warten hier mit exzellenten Regeldaten auf und decken einen Leistungsbereich von 250 VA bis 150 kVA ab. Die elektronisch erzeugte und stabilisierte Spannung der AC-Quellen ist galvanisch vom Eingang getrennt und kann über den gesamten Einstellbereich frei gewählt werden. Zur Ansteuerung stehen analoge Schnittstellen sowie IEEE 488, RS-232/485, USB und LAN zur Verfügung. In Verbindung mit der IEEE-Schnittstelle können zusätzlich auch die Treiber für die Benutzeroberfläche LabVIEW genutzt werden. Die AC-Quellen von ETSYSTEM sind äußerst kompakt und stehen in einer kompakten 19''-Bauweise zur Verfügung.

Die AC-Quellen von Meilhaus Electronic GmbH umfassen vier Serien von 1 und 3 phasigen Netzen für den AC/DC Betrieb. Die Leistungen der Geräte liegen im Bereich 250 bis 36.000 VA, die Ausgangsspannung der Serie liegt bei 0…700 VAC/1.000 VDC. Die Serie verfügt über eine variable Frequenz von 1...2.000 Hz, Sinus, Rechteck, Dreieck, maximale Ströme bis 600 A zur effektiven Messung von Spannung, Strom Mittelwert, Spitzenstrom, Blindleistung, Scheinleistung, Powerfaktor und Crestfaktor sowie für die Erfassung von Spannung und Strom-Konstant Betrieb. Die EAC-Serie bietet ausreichende Speicherplätze für frei programmierbare Kurvenformen, welche über eine externe SD Karte eingespielt werden können. Zudem hat die Serie weitere 10 Speicherplätze um die jeweils aktuelle Konfiguration zu speichern. Der Prüfablauf nach EN61000-4-11 ist in der gesamten Serie fest programmiert und über die Frontbedienung entsprechend einstellbar. Ein externer Oszillatoreingang ±10 V mit einstellbarer Verzögerung bis 70 ms (Option), Sync-Eingänge zur Synchronisation von externen Quellen, Sync-Ausgänge zum Triggern externer Messgeräte, sowie zahlreiche digitale Schnittstellen IEEE488/GPIB, RS232/485, USB, LAN und weitere analoge Schnittstellen stehen dem Anwender zur Verfügung. Die Systeme erlauben die Erstellung von beliebigen Kurvenverläufen und die Programmierung über Speicherkarte sowie digitaler Schnittstellen. Die Serie bietet eine Datenlogfunktion auf Speicherkarte zur Sicherungen der erfassten Messwerte sowie eine Script-Steuerung für den Aufbau eines unabhängigen Stand-Alone Prüfplatzes.

DC-Quellen Serie im Überblick

Die Meilhaus Electronic GmbH als autorisierter Distributor verfügt über eine breite Produktpalette an DC-Laborstromversorgungen von ETSYSTEM, die sowohl getaktete als auch lineare Stromversorgungen umfassen und damit ein erweitertes Leistungsspektrum von 120 Watt bis hin zu vollen 1.000 Kilowatt bietet. Dieser umfangreiche Standard kann durch viele optionalen Möglichkeiten ergänzt und durch kundenspezifische Anpassungen (Modified) erweitert werden. Zur Ansteuerung der einzelnen Geräte stehen neben zahlreichen analogen Schnittstellen auch IEEE RS-232/485, USB oder LAN zur Verfügung. Um die verschiedenen Komponenten aus der Leistungselektronik optimal zu testen und um Beispielweise Solarwechselrichter, Trennschalter, Leistungshalbleiter oder Umrichter mit den richtigen Strömen erproben zu können, werden daher überall in Laboren, den Prüffeldern und in der Elektronikproduktion hohe Gleichströme benötigt. Diese Ströme werden von speziellen DC-Quellen geliefert, welche einstellbare Ströme und Spannungen abgeben und die eingestellten Werte unabhängig von der jeweiligen Belastung mit hoher Konstanz einhalten

Die DC-Quellen der LAB Serie von ETSYTEM

Diese platzsparenden und leistungsstarken Gleichspannungsquellen wurden speziell für den extrem harten industriellen Einsatz entwickelt und bewähren sich überall dort, wo sehr hohe Leistung auf kleinstem Raum erforderlich ist, wie z. B. in Messlaboren und Prüffeldern, beim Testen von Bauteilen und Komponenten in der Leistungselektronik, beim Prüfen von Trennschaltern oder Solarwechselrichtern, bei der Entwicklung von Umrichtern, als Akkumulator-Ersatz und generell bei allen Aufgaben in Industrie und Elektronikproduktion, welche hohe Ströme benötigen.

Die DC-Quellen von Meilhaus Electronic GmbH umfassen derzeit folgende Serien, die ETSYSTEM LAB-SMP Serie, die HP-Serie und die SMS Serie. Alle drei Serien verfügen über ein kompaktes Design, einen Wirkungsgrad von bis zu 94%, zahlreiche digitalen und analogen Schnittstellen, frei programmierbare U/I Kurven, einer Datenlogfunktion auf Speicherkarte zur Sicherungen der erfassten

Werte sowie einer Script-Steuerung für den Aufbau eines unabhängigen Stand-Alone Prüfplatz. Die Systeme lassen sich alle bequem über das Frontpanel bedienen und können vom Anwender bzgl. Ausgangsspannung und Ausgangsstrom zur Begrenzung eingestellt werden.

Die ETSYSTEM EAC und LAB Serie ist ab sofort im Web-Shop www.MEsstechnik24.de oder www.meilhaus.de erhältlich.

Weitere Informationen finden Sie im Web unter http://www.meilhaus.de

Die aktuelle Pressemitteilung inklusive hochauflösendem Bildmaterial finden Sie zum Download unter http://www.meilhaus.de/infos/news/presse.htm

 

Website Promotion

Über die Meilhaus Electronic GmbH

Die Meilhaus Electronic GmbH mit Sitz in Alling bei München gehört zu den führenden europäischen Entwicklern, Herstellern und Vertriebs-Unternehmen auf dem Gebiet der PC-Mess- und Schnittstellen-Technik. Seit 1977 bietet die Meilhaus Electronic GmbH Know-how, innovative Entwicklungen und individuelle, kundenspezifische, EMV-gerechte Lösungen für die professionelle Messtechnik. Das Produktspektrum umfasst Messinstrumente, Datenlogger, Schnittstellen, Kabeltester, Software sowie PC-Karten und Komponenten für PCI-Express, PCI, Compact-PCI/PXI, USB und Ethernet.

Alles rund um die PC-Messtechnik: Messwerterfassung, Steuerung und Datenübertragung in Labor und Industrie. Mit der MEcademy bietet das Unternehmen "Meilhaus Electronic" zudem Trainings und Schulungen für Software, Kabeltester und Messgeräte an.

Erfahren Sie mehr unter www.meilhaus.deund www.MEcademy.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo rechts) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton und Informationsmaterialien. Die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.