Roßwein wird meibes Produktionsstandort

Bekannte Traditionsmarke bleibt weiter bestehen

(PresseBox) (Gerichshain, ) Am 1. März 2016 wurde die Rossweiner Armaturen und Messgeräte GmbH mit der Meibes System Technik GmbH als aufnehmende Gesellschaft verschmolzen. Dadurch wächst zusammen, was zusammen gehört. Auf der Basis effizienter Organisationsstrukturen wird so die Leistungsfähigkeit und Servicequalität zukünftig weiter gesteigert. Für Mitarbeiter, Kunden und Dienstleister sind die Änderungen aber kaum spürbar.

Die Meibes System-Technik GmbH wird die etablierte Marke „Rossweiner“ weiter führen und auf der 125-jährigen Geschichte aufbauen. Innovative Lösungen zur Installation im Trinkwasser- und Heizungsbereich kennzeichnen auch weiterhin die Traditions-Marke „Rossweiner“.

Roßwein ist für die Meibes System-Technik ein wichtiger logistischer Standort in der Region, der weiter bestehen und ausgebaut werden soll. Hier werden Qualitätsprodukte für Kunden aus dem Wohnungsbau– und Gewerbeimmobilienbereich, Handel, Handwerk und Industrie entwickelt, konstruiert und produziert. Der Standort Roßwein ist auf Verbrauchserfassung spezialisiert. Mit MID geprüften Wärme- und Wasserzähler sowie elektronischen Heizkostenverteilern werden Komplettsysteme im Segment Messgeräte hergestellt. Auch Elektronikanwendungen für intelligentes Gebäudemanagement werden hier entwickelt.

Seit 1998 gehörte die Rossweiner Armaturen und Messgeräte GmbH zum niederländischen Aalberts Industries Konzern. Zehn Jahre später wurde „Rossweiner“ innerhalb des Konzerns der Meibes Gruppe zugeordnet. Mit der Erweiterung von modernen Fertigungskapazitäten für die Marke „Ballorex“ Ende 2013, konnte ein weiteres Produktsegment „Hydraulischer Abgleich“ in Roßwein aufgebaut und mehrere Arbeitsplätze geschaffen werden.
Anfang 2015 wurde der Vertrieb zentral über meibes in Gerichshain organisiert. 2016 erfolgt nun der logische Zusammenschluss.

Hintergrundinformationen zum Standort Roßwein:
• 70 festangestellte Mitarbeiter
• 25.000 m“ Betriebsfläche
• Zertifiziertes Unternehmen nach DIN EN ISO 9001:2008
• Vorwiegend Montage- und Prüfarbeitsplätze
• Labor für elektronische und hydraulische Produktentwicklungen
• Staatl. Prüfstelle für Wasser- und Wärmezähler
(nach MID „Measurement Instruments Directive“ übersetzt mit „Messgeräterichtlinie“)

Website Promotion

Meibes System-Technik GmbH

Der Pionier für Schnellmontagetechnik und Hersteller von effizienten Produkten für Heizung, Solar und Wärmepumpe gehört seit 2001 zum internationalen Konzern Aalberts Industries NV. Systeme für dezentrale Warmwasseraufbereitung, Wärme- und Wasserzähler sowie Fernwärmestationen ergänzen das umfangreiche Portfolio. Als Leader der Ai-Sparte „Climate Control“ führt meibes auch namhafte Brands, wie Ballorex, Comap, Logotherm Rossweiner und deckt unterschiedlichste Anwendungsbereiche im SHK –Bereich ab. Die neuen kommunikationsfähigen Produkte erzielen höchste Energieeffizienz und stellen die Weichen für „Smart Home“ Lösungen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.