OptoIndex in neuer Auflage erschienen

Standardwerk der Photonik-Industrie erleichtert die passgenaue Suche nach Produkten und Unternehmen

(PresseBox) (Ratingen, ) Mit dem OptoIndex ist das Standardwerk der Photonik-Industrie jetzt neu erschienen. In der 5. Ausgabe führt dieses Nachschlagewerk neben deutschen Firmen auch viele internationale Unternehmen in größerem Umfang auf.

Ein umfassendes Sachregister, welches an die Nomenklatur der Messe Laser-World of Photonics angelehnt ist, erleichtert die passgenaue Suche nach Produkten und Unternehmen. Primäre Zielgruppe des Standardwerkes sind Firmen, Forschungszentren, Laboratorien, Institute und Universitäten. Bei den angesprochenen Firmen handelt es sich vor allem um die Anwender Optischer Technologien u. a. aus den Bereichen Automobil, Umwelt, Gesundheitswesen, industrielle Fertigung oder den Informations- und Kommunikationstechnologien. So soll sichergestellt werden, dass Kunden und Lieferanten oder Kooperationspartner schnell zusammenfinden und keine Zeit mit aufwendigen Recherchen verschwenden müssen.

Der Industrieverband SPECTARIS ist Mitherausgeber des OptoIndex. Das Nachschlagewerk ist in englische Sprache verfasst und enthält zahlreiche redaktionelle Beiträge, die eine detaillierte Übersicht über die Angebotspalette und Kompetenzen geben.

Die hohe Auflage von 15.000 Exemplaren unterstreicht die Akzeptanz und Notwendigkeit eines derartigen Nachschlagewerkes, auch hinsichtlich der zunehmenden Internationalisierung der Branche. Bemerkenswert ist der hohe Anteil von 20 % an ausländischen Unternehmen aus Europa, USA und China, die sich in der neuen Ausgabe präsentieren.

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.