Besonderes Projekt für Auszubildende der Mayser GmbH & Co. KG

Lehrlinge konstruieren und bauen Tisch für Rollstuhlfahrer

(PresseBox) (Ulm, ) Das Ergebnis eines besonderen Arbeitsprojekts konnten die Auszubildenden der Mayser GmbH & Co. KG in Ulm Anfang des Jahres an die Leiterin des Aufschnaufhauses, Sandra Grimes, überreichen: Ein Tisch, an dem rollstuhlgebundene Gäste bequem Platz finden. Das Aufschnaufhaus in Jungingen bietet Kurzzeitunterbringungen für Kinder und junge Menschen mit Behinderungen an und ermöglicht pflegenden Angehörigen so eine 'Aufschnauf'-Pause.

„Wir möchten unseren Auszubildenden durch ihr Engagement für eine Einrichtung in der Region die Möglichkeit geben, ihre sozialen Kompetenzen zu erweitern“, fasst Personalleiter W. Wanka das Ziel des Projekts zusammen. Bei Konstruktion und Bau des Tisches war die intensive Auseinandersetzung mit der Perspektive und den Bedürfnissen von Gästen und Personal des Aufschnaufhauses gefragt.

Gemeinsam mit der Leitung der Einrichtung wird nun darüber nachgedacht, wie die Auszubildenden im Rahmen von Tagespraktika in den Betrieb eingebunden werden können, um den Blick über den Tellerrand zu erweitern.

Mayser GmbH & Co. KG

Als einer von vier Geschäftsbereichen der Mayser GmbH & Co. KG, einer international erfolgreichen Unternehmensgruppe mit über 200-jähriger Tradition, hat sich Mayser Sicherheitstechnik zum europaweit führenden Hersteller von taktilen Sensoren für die Sicherheitstechnik entwickelt.

Mayser Sicherheitstechnik ist Partner vieler Branchen, deren Bedarf an maßgeschneiderten Sicherheitskonzepten mit der fortschreitenden Automatisierung vieler Lebens- und Arbeitsbereiche gestiegen ist.

Sensoren von Mayser sorgen überall dort für Sicherheit, wo automatisierte Bewegungen zum Schutz von Menschen und Maschinen unterbrochen oder gesteuert werden müssen. Sie finden Anwendung bei der Absicherung industrieller Produktionsanlagen, an automatisch gesteuerten Toren, an Bus- und Bahntüren, in der Medizin-, Bühnen- und Gebäudetechnik, sowie an elektrisch betriebenen Heckklappen, Schiebetüren, Ausstellfenstern oder Schiebedächern im Automobil.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.