matrix42 und EDS Global Field Services schließen strategische Partnerschaft

Neue Türen öffnen sich

(PresseBox) (Neu-Isenburg, ) Der Hersteller von System-Management-Software matrix42, Neu-Isenburg, und die Frankfurter EDS Global Field Services GmbH (EDS GFS) haben eine strategische Partnerschaft geschlossen. Ab sofort vertreibt die Tochter der weltweit agierenden EDS-Gruppe die matrix42-Software "Empirum". Damit erweitert der Service-Anbieter für IT-Lösungen sein Angebot für das IT-Lifecycle-Management. Im Rahmen des Resellers- und Dienstleistungsvertrags übernimmt EDS GFS Implementierung, Anpassung und Support von "Empirum".

Die ersten EDS-Kunden haben bereits "Empirum"-Lizenzen bezogen. EDS nutzt zusätzlich die Software der Neu-Isenburger für einen eigens entwickelten Dienstleistungsbereich, das so genannte "Modulare Model Office": Der Servicedienstleister liefert seinen Kunden unter anderem Software per Fernwartung. "Empirum" kommt dabei zum Einsatz, um die Programme zu verteilen und die gesamte IT-Landschaft zu verwalten.

Christian Köth, Vertriebsleiter Mayor Account DACH bei matrix42, freut sich über die Partnerschaft: "Die Zusammenarbeit mit EDS GFS öffnet matrix42 neue Türen, denn sie ermöglicht uns den Zugang zu den bestehenden EDS-Kunden. Das Potenzial ist groß." Norbert F. Schmidt, Geschäftsführer der EDS GFS: "Mit Empirum können wir unseren Kunden ein zuverlässiges Instrument für die IT-Verwaltung bieten, das sich als effizient, einfach zu bedienen und Kosten sparend erwiesen hat."

Zum "Empirum"-Partnernetzwerk gehören 40 führende IT-Dienstleitungsunternehmen und Consulting-Häuser aus sieben europäischen Ländern.

Die matrix42 AG, Neu-Isenburg, ist ein unabhängiger deutscher Hersteller von System-Management-Software. Mit einem Marktanteil von zehn Prozent ist seine Software Empirum eine der führenden Lösungen auf dem deutschen Markt. Unternehmen wie T-Systems, Gerling oder Fraport zählen zu den Kunden der matrix42. Das Unternehmen beschäftigt 74 Mitarbeiter und erzielte im Jahr 2004 einen Umsatz von 8,6 Millionen Euro. Außer der Zentrale bei Frankfurt am Main unterhält matrix42 Niederlassungen in Berlin, Hamburg, Wien und Zürich. Über ein europäisches Partnernetz ist Empirum auch in Großbritannien, Spanien, Italien und Belgien präsent. 2004 gründete matrix42 ein Tochterunternehmen in Atlanta, USA.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.