Erfolgreiche Expansion von matrix42 im skandinavischen Raum

(PresseBox) (Neu-Isenburg, ) Der konsequente Expansionskurs in Europa führt matrix42, führender Lösungsanbieter für Systems Management, in den Norden Europas. Mit einer festen Adresse in Mölndal bei Göteborg und der Partnerschaft mit conXO verfügt das Unternehmen ab sofort über einen direkten Zugang nach Skandinavien und erweitert so die stringente Durchdringung des europäischen Marktes mit Lösungen für ein strategisches IT- Management.

Selbst in wirtschaftlich angespannten Zeiten setzt die matrix42 ihren Expansionskurs in Europa ungehindert fort. Mit einer festen Adresse und zwei Mitarbeitern in Mölndal bei Göteborg kann matrix42 ab sofort in den skandinavischen Ländern Norwegen, Schweden und Finnland die Systems Management Lösung Empirum vertreiben. Implementierungen in Dänemark werden künftig primär durch die dort ansässige conXO durchgeführt. Diese Konstellation garantiert allen skandinavischen matrix42 Kunden, dass diese durch gut ausgebildete Fachkräfte betreut werden.

Der Ausbau der Präsenz im nordeuropäischen Markt ist die logische Fortführung der führenden Marktposition von matrix42 in Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie der starken Marktpräsenz der Mutter-Gesellschaft Asseco Group im osteuropäischen Raum. „Wir werden die europäische Expansion strategisch fortführen“, so Manfred Bruckmann, Director Business Development Western Europe bei der matrix42. „Unser derzeitiges Lösungsportfolio deckt ebenso perfekt die Anforderungen des nordeuropäischen Marktes ab. Insbesondere um Kosten zu reduzieren, Prozesse zu optimieren und die Effizienz zu steigern.“

Die gegenwärtig angespannte Marktsituation kommt der matrix42 entgegen. Schließlich verlangen Unternehmen für das IT-Management nach einer Lösung, die kostenreduzierend wirkt und eine innovative Plattform für zukünftige Entwicklungen, wie die anstehende Umstellung auf das kommende Client-Betriebssystem Windows 7, bietet. Diese Anforderungen erfüllt Empirum und der skandinavische Raum kann nun diese Vorteile zur effizienten Verwaltung des PC-Lebenszyklus in Anspruch nehmen.

Über Empirum
Empirum automatisiert administrative und technische IT-Prozesse, einschließlich Betriebssystem-Installation und Migration, Software-Verteilung, Inventarisierung und Konfigurations-Management. Der modulare Ansatz von matrix42 deckt das volle Spektrum des System- und Security-Managements ab. Administratoren senken mit Empirum die laufenden Kosten der IT-Umgebung und verbessern gleichzeitig den Service-Level für Benutzer. Die Systemmanagementlösung optimiert den Betrieb und die Bereitstellung von Hard- und Software im Unternehmensnetzwerk, überwacht die effektive Nutzung von Produktlizenzen und bietet der IT-Abteilung die Grundlage
für eine effektive Umsetzung von Geschäftsprozessen.

Über matrix42
matrix42 AG mit Hauptsitz in Neu-Isenburg bei Frankfurt am Main ist seit mehr als 15 Jahren Hersteller der Lifecycle-Management-Software Empirum, einer der führenden Lösungen für Software- und Client-Management. Insgesamt beschäftigt matrix42 weltweit über 140 Mitarbeiter und ist in Europa und den USA vertreten. Marktführende Unternehmen wie T-Systems, Lufthansa Systems, ZDF oder ING-DiBa zählen zu den Kunden der matrix42 AG. Seit Anfang 2008 ist matrix42 ein Unternehmen der Asseco-Gruppe. Mit über 8.500 Mitarbeitern und einer Marktkapitalisierung von rund 1,2 Mrd. Euro zählt Asseco zu den größten europäischen Software-Konzernen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.