MatriX Technologies präsentiert auf der SMT 2014 sein erweitertes, umfassendes Röntgeninspektionsportfolio

(PresseBox) (Feldkirchen bei München, ) Die MatriX Technologies GmbH ist ein führender deutscher Hersteller von Röntgeninspektionssystemen für die Qualitätssicherung in der industriellen Fertigung (AXI, MXI, CT, NDT). Nun hat der Weltmarktführer im Bereich Automatische Inline Röntgeninspektion (AXI) sein Portfolio um manuelle Inspektionslösungen erweitert. Auf der SMT in Nürnberg (Halle 7, Stand 556) stellt das Unternehmen seine neuesten Inspektionslösungen vor.

Das XT-3 ist ein hochauflösendes Röntgeninspektionssystem mit besonders großer Vergrößerung. Die 3-Achsen-Bewegungseinheit kann sowohl manuell als auch vollautomatisch bedient werden und ermöglicht eine hochwertige Inspektion und Fehleranalyse elektronischer Komponenten in der kleinvolumigen SMT Fertigung inklusive Protokollierung. Das System ist mit der industrieerprobten MatriX Inspection Process Software (MIPS) ausgestattet.

Das XT-6 ist ein hochflexibles Multiachsen-Röntgeninspektionssystem. Der patentierte Hexapod-Manipulator kann auch extreme Röntgen- Schrägdurchstrahlungen auf kleinstem Raum schnell und hochgenau realisieren. Das XT-6A System ist für vollautomatisches Be- und Entladen sowie Gut-/Schlecht-Sortierung mit einem Conveyor ausgestattet. Das neuartige Manipulationskonzept bietet sowohl Produktionsinspektion als auch Off-Line Fehleranalyse und eignet sich somit besonders für OEM und EMS Fertiger mit einem großen Produktmix. Die hohe Dynamik und Präzision der sechs frei beweglichen Achsen liefert hochauflösende 3D Aufnahmen beidseitig bestückter Leiterplatten.

Das [b]X3[/b] System ist ein speziell für die kombinierte 3D und Transmissions- Röntgeninspektion entwickeltes Inline Röntgeninspektionssystem für anspruchsvolle Applikationen in der Elektronikfertigung. Mithilfe der patentierten Slice Filter Technologie (SFT™) werden Ober- und Unterseite der Leiterplatten separiert. Die neu entwickelte 3D Rekonstruktionssoftware (SART) lierfert Schichtbilder für die 3D Analyse der kritischen Lötstellen. Hauptapplikationen für diese Systemlösung sind doppelseitig bestückte Leiterplatten mit kritischen überlappenden Bereichen.

Gerne stellen wir Ihnen unsere Inspektionstechnologien im Rahmen einer Live- Demonstration vor. Kommen Sie vorbei in Halle 7, Stand 556 auf der SMT Hybrid Packaging Nürnberg oder besuchen Sie unsere Website: www.m-xt.com.

Website Promotion

MatriX Technologies GmbH

MatriX Technologies GmbH ist weltweiter Anbieter innovativer Lösungen für die Automatische Röntgeninspektion und den Non-Destructive-Test (NDT). Auf Basis neuester X-Ray und Vision Technologie stellen die Systeme die in der industriellen Fertigung geforderte Produktqualität sicher. Das Portfolio reicht von standardisierten Systemen für die manuelle und automatische Röntgeninspektion bis zu kundenspezifischen, voll integrierten Inspektionslösungen mit einer breiten Palette von X-Ray Applikationen für die detaillierte Fehleranalyse in Echtzeit. Führende Hersteller aus der Elektronikfertigung und Automobilindustrie setzen die modernen Röntgeninspektionslösungen ein. Mehr Informationen unter www.m-xt.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.