The MathWorks stellt SimBiology 3 vor

Neueste Version bietet bedienerfreundlichere, flexible Funktionalität für pharmakokinetische Populationsmodellierung

(PresseBox) (Aachen, ) SimBiology 3 von The MathWorks, ein Tool für die Modellierung, Simulation und Analyse biologischer Systeme, ist ab sofort verfügbar. Die neue Version bietet insbesondere eine intuitivere und flexiblere Umgebung für die Analyse pharmakokinetischer Modelle.

Außerdem enthält SimBiology 3 einen neuen Modellassistenten mit Vorlagen für allgemeine PK Kompartiment-Modelle, die anhand der Anzahl der gewünschten Kompartimente und anderer Vorgaben automatisch generiert werden. Es können auch klinische oder experimentelle Daten importiert und vorprozessiert sowie visualisiert werden. Parameterschätzungen können wahlweise unter Einbezug von Populations- und Individualeffekten mit relevanten statistischen Methoden durchgeführt werden („Nonlinear Mixed Effects“ Modellierung).

Im Gegensatz zu anderen Tools für PK/PD Modellierung, bei denen eine Programmierung unumgänglich ist, bietet SimBiology 3 eine einfache, flexible Umgebung für einen durchgängigen Workflow bei der PK-Modellierung und -Analyse. Da SimBiology auf MATLAB basiert, kann auch dessen gesamtes Produktspektrum flexibel zum Einsatz kommen, was insbesondere für Techniken wie Parallel Computing oder erweiterte Statistik interessant sein kann.

Zusätzliche Funktionen in SimBiology 3:

- Verbesserte grafische und Programmoberfläche
- Weitreichende, intuitive Visualisierungsmöglichkeiten
- Tools für Sensitivitätsanalyse und Parameterscans
- Stochastische und deterministische Lösung von DAEs mit Unterstützung von Events

„SimBiology 3 ist die Antwort auf die branchenweite Nachfrage nach größerer Bedienfreundlichkeit und Flexibilität bei der PK-Modellierung“, so Kristen Zannella, Marketing Manager Biotech, Pharmaceutical and Medical bei The MathWorks. „Die Anwender der PK Community, die auf der Suche nach einem anpassungsfähigeren Tool war, können jetzt mit einem intuitiven und flexiblen Werkzeug ihre Aufgaben unter geringem Zeitaufwand lösen.“

Preise und Verfügbarkeit

SimBiology 3 ist ab sofort für die Plattformen Microsoft Windows, Linux und Macintosh erhältlich. MATLAB ist für SimBiology 3 erforderlich und die Statistics Toolbox ist Voraussetzung für die Parameterschätzung unter Berücksichtigung nichtlinearer gemischter Effekte. Weitere Informationen finden Sie auf der Produkt-Website unter http://www.mathworks.com/....

MathWorks GmbH - Standort Aachen

The MathWorks ist der weltweit führende Hersteller von Software für mathematische Berechnungen. MATLAB, “the language of technical computing”, ist eine Programmierumgebung für die Algorithmen-Entwicklung, die Analyse und Visualisierung von Daten sowie für numerische Berechnungen. Simulink ist eine grafische Entwicklungsumgebung für die Simulation und das Model-Based Design von dynamischen Mehrdomänen-Systemen und Embedded Systemen. Ingenieure und Wissenschaftler weltweit setzen diese Produktfamilien ein, um die Forschung, sowie Innovationen und Entwicklungen in der Automobilindustrie, der Luft- und Raumfahrt, der Elektronik, dem Finanzwesen, der Biotechnologie und weiteren Industriezweigen zu beschleunigen. Darüber hinaus haben sich MathWorks-Produkte als zentrale Tools für Forschung und Lehre an Universitäten und Bildungseinrichtungen auf der ganzen Welt etabliert.

The MathWorks wurde 1984 gegründet und beschäftigt über 2.000 Mitarbeiter in 15 Ländern. Der Hauptsitz des Unternehmens ist Natick, Massachusetts, in den USA. Lokale Niederlassungen in der D-A-CH Region befinden sich in Aachen, Bern, München und Stuttgart. Weitere Informationen unter www.mathworks.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.