Masternaut wächst weiter durch die Übernahme von E.Novation BTC

Durch die Übernahme bietet Europas führender Telematik-Anbieter als einer der ersten die drahtlose Übertragung von Fahrtenschreiber-Daten

(PresseBox) (München, ) Masternaut, der europaweit führende Anbieter für Telematik-gestützte Lösungen zum Management mobiler Ressourcen, gibt heute bekannt die in die Berlin ansässige E.Novation BTC GmbH zu übernehmen. Damit reagiert Masternaut auf die steigende Nachfrage nach seinen Telematik-Lösungen auf dem europäischen Transport- und Logistikmarkt. Der Software-Entwickler für Transport- und Logistiklösungen, E.Novation, bietet in erster Linie Anwendungen zur drahtlosen Datenübertragung und Speicherung digitaler Tachograph-Daten sowie Systeme, um die europäischen Mautgebühren und die Kosten im Fuhrpark im Blick zu behalten. Masternaut hat eine Vereinbarung zur Übernahme des Unternehmens unter dem Vorbehalt der Übernahmebedingungen unterzeichnet.

Die Übernahme, die voraussichtlich bis Ende Juni 2013 abgeschlossen sein wird, markiert einen wichtigen Meilenstein bei der Entwicklung der Masternaut-Systeme. Das Unternehmen ist einer der ersten Telematik-Anbieter mit mehr als 16 Jahren Erfahrung und bietet seinen Kunden dann auch die drahtlose Übertragung von Fahrtenschreiber-Daten. Anwender haben damit direkten Zugriff auf die von ihren Fahrtenschreibern generierten Daten aus ganz Europa und verfügen über detaillierte Informationen über Fahrer und Fahrzeug wie beispielsweise Geschwindigkeit und Lenk- und Ruhezeiten. Zudem erhalten sie eine Übersicht über die in der Vergangenheit erhobenen Daten, einschließlich der zurückgelegten Kilometer - und dies immer in Übereinstimmung mit den EU-Verordnungen.

Kunden können so die Datenerfassung erheblich effizienter gestalten, da die Technologie eine manuelle Erfassung überflüssig macht und darüber hinaus die damit verbundenen Kosten erheblich reduziert. Mit der Übernahme des Büros der E.Novation in Berlin eröffnet Masternaut auch den ersten Standort für Forschung und Entwicklung in Deutschland und wird von dort aus die Produktentwicklung in der Region vorantreiben.

Die Bekanntgabe der Übernahme von E.Novation BTC ist die jüngste in einer Reihe von Wachstumsmeldungen der Masternaut. Anfang des Jahres gab das Unternehmen die Verstärkung seines Forschungs- und Entwicklungsteams bekannt und erst im April wurde die Integration der Masternaut GmbH in Meerbusch in die Masternaut Deutschland GmbH abgeschlossen - das Ziel war es, die Masternaut-Technologie einem noch größeren Kundenstamm in Deutschland anbieten zu können.

"Es war ein aufregender Jahresauftakt bei Masternaut, der jetzt immer weiter Fahrt aufnimmt", sagt Martin Hiscox, Vorsitzender und CEO von Masternaut. "Der Telematik-Markt befindet sich derzeit an einem sehr spannenden Punkt und die Kundennachfrage ist höher als je zuvor − aus diesem Grund sehen wir ein großes Potenzial für Innovation und Wachstum - dabei wollen wir weiter führend sein."

Hiscox ergänzt: "Durch die Übernahme der E.Novation BTC können wir unseren Kunden nicht nur mehr Möglichkeiten bieten, ihre Flotteneffizienz zu erhöhen, sondern werden gleichzeitig auch unseren ersten Forschungs- und Entwicklungs-Standort in Deutschland etablieren. Mit Blick auf die Zukunft möchten wir auf dieser Entwicklung aufbauen und weiterhin die wachsende Nachfrage in Europa und darüber hinaus bedienen."

Arthur Nederlof, Inhaber und Gründer von E.Novation, fügt hinzu: "Durch die Übernahme wird sich die Reichweite unserer Produkte enorm erweitern. Unsere Technologie ist eine ideale Ergänzung zu den Technologien von Masternaut - durch deren Kombination können wir jetzt das Leben der Fuhrparkmanager in ganz Europa deutlich erleichtern. Die Branchenkompetenz von Masternaut ist beispielhaft und wir wissen uns bei dieser Partnerschaft in guten Händen. Wir freuen uns darauf, gemeinsam innovative Lösungen für das Flottenmanagement entwickeln und anbieten zu können."

Website Promotion

Masternaut Deutschland GmbH

Masternaut ist der europaweit führende Softwareanbieter von Telematik-Lösungen. Das Unternehmen bietet modulare, skalierbare Lösungen, angefangen von der Fahrzeugortung über Nachhaltigkeit bis hin zur Fahrerkommunikation. Die Kunden können dadurch ihre Fuhrparkkosten senken, den ROI steigern, Nachhaltigkeitsziele erreichen und die Sicherheit ihrer Mitarbeiter erhöhen.

Gegründet im Jahr 1996, hat Masternaut als Anbieter von Lösungen zur Fahrzeugortung begonnen. Durch technologische Innovationen und Partnerschaften mit den führenden Unternehmen der Branche hat Masternaut sein Portfolio ausgeweitet, um nachhaltige Fuhrparkmanagement-Lösungen zu bieten, die Emissionen verringern und die Kraftstoffkosten senken können.

Masternaut beschäftigt über 600 Mitarbeiter in ganz Europa, davon alleine 150 in der Forschung und Entwicklung. Mehr als 15.000 Kunden mit insgesamt über 330.000 Fahrzeugen vertrauen auf Masternaut, um ihr Geschäftsergebnis zu verbessern. Dafür rufen über 15.000 Fuhrparkmanager und Disponenten täglich mehr als 20.000 Datenberichte ab.

Masternaut mit Hauptsitz in Marlow, Großbritannien und einem weiteren Büro in Aberford, Großbritannien betreut Kunden in 32 Ländern und hat europäische Niederlassungen in Deutschland, Frankreich, Spanien und Schweden. Die Geschäfte und der Vertrieb für die DACH-Region werden von Oberhaching bei München aus gesteuert.

Weitere Informationen finden Sie unter www.masternaut.com/de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.