manroland upgrades: mehr Zuverlässigkeit, bessere Diagnose und leichtere Bedienung

Matichon Public Co., Ltd. rüstet UNISET mit PECOM auf

(PresseBox) (Offenbach / Main, ) Matichon Public Co., Ltd in Bangkok druckt mit einer UNISET-Anlage aus dem Jahr 1995. Seit August 2011 läuft diese Maschine mit der neuesten PECOM-Hardware von manroland in allen Aggregaten. In zwei Projekten von jeweils vier Wochen bauten die Ingenieure von manroland die Druckmaschine so um, dass der Kunde ohne Produktionsausfall weiterarbeiten konnte.

"Mit elektronischen Komponenten älterer Technologie ist es im Markt nicht immer leicht, schließlich muss die Zeitung jeden Tag gedruckt werden. Wir müssen in unsere Produktion Vertrauen haben, deshalb muss die Maschine zuverlässig sein. Mit dem neuen Upgrade der Elektronik ist sie zuverlässiger, besser in der Diagnose und leichter zu bedienen", erklärt Matichon die Entscheidung zum Upgrade ihrer Zeitungsdruckmaschine UNISET mit PECOM. Matichon ist seit Dezember 1989 an der SET (Stock Exchange of Thailand) börsennotiert und auf die Produktion von Zeitungen, Zeitschriften und Taschenbücher spezialisiert. Das Upgrade steigert die Produktivität und erlaubt einen durchgängigen und stabilen Produktionsprozess.

Upgrade: Entwicklungssprung bei Steuerung und Bedienung

Gegründet im Januar 1978, hat sich Matichon zu einem der bekanntesten und größten Druckhäuser in Thailand mit 1.500 Mitarbeitern entwickelt. Das Unternehmen hat seit langer Zeit manroland-Zeitungsdruckmaschinen wie die UNISET in Betrieb, um die hohen Ansprüche seiner Kunden bedienen und ihre kurzfristigen Anforderungen erfüllen zu können. manroland richtet die Entwicklung ihrer wegweisenden Drucktechnologie stets an den Kundenbedürfnissen aus. Ein gutes Beispiel dafür ist PECOM, das mit durchdachten Lösungen für den Rollen- und Bogenoffsetdruck die Prozesse in der Druckvorbereitung, im Druck und in der Dokumentation zusammenführt und automatisiert. Das printnet-Modul PECOM lässt sich nach individuellen Wünschen konfigurieren und berücksichtigt dabei auch zukunftsgerichtete Anforderungen an den Rollen- oder Bogenoffsetdruck. Die Automatisierung mit PECOM umfasst alle Aspekte der Elektronik, Elektrik, Mechanik und Software bei Druckmaschinen. Mit PECOM kann das Potenzial der UNISET voll genutzt werden, die Leistungsfähigkeit der Maschine wird maximiert.

Diese Presseinformation enthält in die Zukunft gerichtete Aussagen, die auf fundierten Annahmen und Hochrechnungen der Unternehmensleitung der manroland AG beruhen. Auch wenn die Unternehmensleitung der Ansicht ist, dass diese Annahmen und Schätzungen zutreffend sind, können die künftige tatsächliche Entwicklung und die künftigen tatsächlichen Ergebnisse davon aufgrund vielfältiger, vom Unternehmen nicht beeinflussbarer Faktoren abweichen. Zu diesen Faktoren können beispielsweise die Veränderung der Wirtschaftslage, der Wechselkurse sowie Veränderungen innerhalb der grafischen Branche gehören. Die manroland AG übernimmt keine Gewährleistung und keine Haftung, dass die künftige Entwicklung und die künftig tatsächlich erzielten Ergebnisse mit den in dieser Pressemitteilung enthaltenen Zahlen und Aussagen identisch sein werden. Die Gesellschaft übernimmt keine Verpflichtung, die in dieser Pressemitteilung enthaltenen Aussagen zu aktualisieren.

manroland sheetfed GmbH

manroland AG ist ein führender Hersteller von Drucksystemen und dabei Weltmarktführer im Rollenoffset. Das Unternehmen bietet Lösungen im Werbe-, Verlags- und Verpackungsdruck.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.