MAHA liefert für KIA

Eröffnung der europaweit größten KIA-Niederlassung

(PresseBox) (Haldenwang, ) In Berlin-Marienfelde eröffnete im Februar diesen Jahres die größte KIANiederlassung in Europa. Im über 4.000 Quadratmeter großen Showroom sind 40 Fahrzeuge ausgestellt und auf dem 3.000 Quadratmeter großen Freigelände stehen alle KIA-Modelle für Probefahrten zur Verfügung.

Aber nicht nur einem neuen Showroom-Konzept wurde Raum gegeben, sondern auch das Thema Service erhielt eine hohe Gewichtung. Dass die Sicherheit der Kunden bei KIA oberste Priorität besitzt, zeigt der hohe Qualitätsstand ard der Werkstatteinrichtung. So entstand ein moderner Servicebereich mit Direktannahme. Erfahrene KIA-Mitarbeiter kümmern sich kompetent um die ihnen anvertrauten Fahrzeuge. Innovative Anlagen aus den Bereichen Hebetechnik und Prüf- und Sicherheitstechnik sowie modernste Servicegeräte werden zum Prüfen, Messen und Reparieren eingesetzt.

Diese technischen Anlagen kommen von MAHA, der Auftrag wurde vom Händler Twelkmeyer & Lauer akquiriert:

6 × ECON III 3.0 mit allem Zubehör
1 × MBT 2120 mit 4 kW Motoren und beidseitiger Dreh- und Messrichtung
1 × Lite 1.1
1 × PKW Eurosystem mit IW 2 Rollensatz 4,0 t, Hebeschwelle, Dreh-Messrichtung Einzelrad, MSD 3000 mit Geräuschoption, MINC I, Fernbedienung und Anzeige über LCD Monitor
1 × ZS SQUARE mit Radfrei 4 und Fahrfläche

Was MAHA alles liefern kann: Aus einer Hand

Prüfeinrichtungen für PKW, LKW, Motorräder, Traktoren, Gabelstapler, Flugzeuge z.B. für Bremsen, Leistung, Achsdämpfung, Radlauf, diverse Funktionen, Tachometer, Tachografen, Achs- und Radlasten, Scheinwerfer usw. Hebeeinrichtungen in zahlreichen Bauarten für alle vorkommenden Fahrzeugarten. Messgeräte für: Abgase, insbesondere für Partikel im Dieselabgas, Schallpegel, Fahrzeugklima, Verzögerungen, Schließkraft, Bremsflüssigkeit, Achsengeometrie. Für Reifen: Einrichtungen zum Montieren und Wuchten Werkstattplanungen, Schulungen für Servicetechniker und Anwender.

MAHA Maschinenbau Haldenwang GmbH & Co. KG

MAHA als bedeutender Hersteller: ca. 40% Weltmarktanteil

MAHA hat seit vielen Jahren (Gründung 1969) die Marktführerschaft, wenn es um Kompetenz, Leistungsfähigkeit und Innovationskraft in der Herstellung von allen Arten von Fahrzeugprüfständen und weiteren Mess-Einrichtungen sowie ganzen Systemen zum Messen, Kontrollieren und Einstellen von Bestandteilen an Kraftfahrzeugen geht. Ergänzt wird das Herstellungsprogramm durch Fahrzeug-Hebeeinrichtungen in unterschiedlichen Ausführungen. Niederlassungen und Vertretungen in mehr als 130 Ländern der Welt sind sicherlich ein Nachweis erfolgreicher Geschäftstätigkeit - nicht nur als Hersteller und Lieferant, sondern auch als Servicepartner für Kunden aus den Sparten Kfz-Prüforganisationen, Kfz- Werkstätten und Automobilhersteller. Die MAHA kann dazu einen weltweiten ca. 40 %igen Marktanteil für die genannten Produkte ausweisen. Sie beschäftigt weltweit über 1000 Mitarbeiter.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.