MAGE SOLAR® auf der Intersolar Europe 2010 in München

Mit Neuheiten auf der weltweit größten Messe für Solartechnik

(PresseBox) (Ravensburg, ) Die MAGE SOLAR GMBH, Teil der weltweit agierenden MAGE GROUP, präsentiert sich vom 9. bis 11. Juni 2010 auf der Intersolar Europe in München. In Halle A4 am Stand A4.450 zeigt der Spezialist für Solarkomplettlösungen, wie sich hochwertige MAGE POWERTEC Module, intelligente MAGE SAFETEC Montagesysteme und leistungsstarke Markenwechselrichter effektiv kombinieren lassen. Außerdem kann sich das internationale Fachpublikum auf rund 400 Quadratmetern über Produktneuheiten wie beispielsweise die neuen MAGE SAFETEC Dachhaken und Produktweiterentwicklungen wie das Fernüberwachungssystem MAGE CARETEC 2.0 informieren.

Das neu konzipierte MAGE CARETEC 2.0, erhältlich als BASIC oder PLUS Version, kann durch seinen modularen Aufbau individuell an die Anforderungen unterschiedlichster Solaranlagen angepasst werden. Die Basisversion MAGE CARETEC BASIC eignet sich für die Überwachung kleinerer Anlagen und bietet tagesaktuelle Ertragsdaten sowie eine automatische Störwarnfunktion. Dank des intuitiv bedienbaren Webportals können alle Daten jederzeit ortsunabhängig erfasst, analysiert und visualisiert werden. Mit MAGE CARETEC PLUS können Anlagen mit bis zu 500 Strings überwacht werden. Durch eine detaillierte Einzelstringüberwachung können Störungen punktgenau lokalisiert und so die Reaktionszeit bei der Fehlerbehebung sowie Ertragsausfälle deutlich reduziert werden. Neben den vielfältigen Funktionalitäten für die Ertragsüberwachung zeichnet sich das System durch eine besonders einfache Installation und die unkomplizierte Erweiterung mit Zusatzkomponenten, wie beispielsweise Einstrahlungs- und Temperatursensoren, aus.

"Mit der Einführung dieses Baukastensystem reagieren wir auf das Bedürfnis der Kunden, die immer stärker maßgeschneiderte Lösungen nachfragen. Als Systemanbieter ist es uns besonders wichtig, nicht nur ertragsoptimierte Solarkraftwerke zu liefern, sondern durch Zusatzleistungen die hohen Erträge über Jahre hinweg zu sichern," so Norbert Philipp, Geschäftsführer der MAGE SOLAR GMBH. "Die Intersolar in München ist der ideale Rahmen, um unsere Produkte anschaulich zu präsentieren und im persönlichen Gespräch mit Kunden Impulse für weitere Neuentwicklungen aufzunehmen."

Bereits seit 1991 ist die Intersolar Europe wichtiger internationaler Branchentreff für die Solarwirtschaft und Gradmesser für die Entwicklungen auf dem dynamischen Markt. Mit rund 60.000 Besuchern aus 145 Ländern und über 1.700 Ausstellern hat sich die Intersolar Europe längst als Leitmesse etabliert. Die MAGE SOLAR nimmt zum dritten Mal an der Münchner Fachmesse teil.

Weitere Informationen fi nden Sie im Internet unter www.magesolar.de.

MAGE SOLAR GMBH

MAGE SOLAR - New Energy For A New World

Die MAGE SOLAR GMBH mit Hauptsitz in Ravensburg vertreibt hochwertige Photovoltaik-Module, leistungsstarke Markenwechselrichter sowie eigene Montagesysteme. Wir sind Teil der weltweit agierenden MAGE GROUP und setzen das Knowhow und die Innovationskraft der Unternehmensgruppe konsequent in der Photovoltaik- Branche um. Unseren Kunden bieten wir montagefreundliche und wirtschaftlich sinnvolle Systemlösungen aus einer Hand. Die MAGE SOLAR investiert kontinuierlich in die Entwicklung optimal abgestimmter Systeme, die sich durch ausgereifte Technik, hohe Qualität sowie durch ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis auszeichnen. Aus Überzeugung verwenden wir ausschließlich hochwertige und qualitätsgeprüfte Komponenten. Zertifi kate renommierter Prüfhäuser wie VDE, TÜV und UL bestätigen die hohen Qualitätsstandards.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.