Untersuchungsantrag abgelehnt

(PresseBox) (Haarlem / Niederlande, ) Am 4. August 2008 veröffentlichten wir, dass unser Aktionär, LE Holding Corporation, ein Tochterunternehmen von Telefónica S.A., einen Antrag auf Untersuchung der Unternehmenspolitik und des Geschäftsgebarens von LYCOS Europe N.V. bei der Unternehmenskammer des Berufungsgerichts in Amsterdam gestellt hatte.

Nach der Anhörung hat die Unternehmenskammer alle Anträge von LE Holding Corporation in seiner Entscheidung vom 17. Februar 2009 abgewiesen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.