LucaNet.Academy bietet Seminar für Kommunen an

(PresseBox) (Berlin, ) Die LucaNet.Academy, Anbieter von Schulungen und Workshops im Bereich Rechnungswesen, hat ihr Programm um das Seminar „Kommunaler Gesamtabschluss“ erweitert. In dieser zweitägigen Weiterbildung werden die Grundlagen der kommunalen Rechnungslegung und das zur Aufstellung eines Gesamtabschlusses nötige Wissen in Theorie und Praxis vermittelt.

Die Umstellung von der Kameralistik auf den doppischen Jahresabschluss wird ab 2010 sukzessive für fast alle Bundesländer verbindlich. Dazu zählt auch der Gesamtabschluss, der den Konzernabschluss der Gemeinden und Kommunen darstellt. Über den Gesamtabschluss sollen die engen Zusammenhänge zwischen dem Kernhaushalt der Kommunen und ihren wirtschaftlichen Beteiligungen offen gelegt werden.

Das Seminar „Kommunaler Gesamtabschluss“ gibt Antworten auf die zentralen Fragen im Zusammenhang mit der Erstellung eines kommunalen Gesamtabschlusses: Welche Verpflichtungen bestehen? Was sind die Anforderungen an das Rechnungswesen einer Kommune? Welche Maßnahmen sind zur Erstellung eines Gesamtabschlusses erforderlich? Wie ist ein Gesamtabschluss zu interpretieren?

Das Seminar richtet sich mit seinem fundierten Überblick und vielen praktischen Beispielen zum einen an Verantwortliche in kommunalen Unternehmen und der Kommunalverwaltung aus den Bereichen Finanz- und Rechungswesen, Steuern, Bilanzierung, Interne Revision, Controlling und Reporting sowie Rechnungsprüfung und Beteiligungsverwaltung. Zum anderen bilden Wirtschaftsprüfer und Rechnungsprüfer mit kommunalem Kontext die Zielgruppe.

Über die LucaNet.Academy

Gemeinsam mit Partnern aus der Praxis veranstaltet die LucaNet.Academy Seminare und Workshops zu Themen wie z. B. Konzernrechnungslegung, BilMoG, Konzernabschluss, Latente Steuern und XBRL. Im Angebot ist auch ein Zertifikatskurs - Certified Expert of Consolidation (CEC) - enthalten, der unter der wissenschaftlichen Leitung der Hochschule Bochum entwickelt wurde.

Alle Veranstaltungen kombinieren interaktive Fachvorträge mit Fallstudien. Dadurch erhalten die Teilnehmer einen direkten Einblick in die praktische Umsetzung.

Der Name LucaNet steht für Kompetenz im Rechnungswesen. Neben dem umfangreichen Weiterbildungsangebot für Praktiker im Rechnungswesen bietet das Unternehmen fundierte fachliche Beratung an. Als Anbieter von Lösungen für Business Intelligence im Rechnungswesen ist LucaNet am Markt führend. Das Unternehmen entwickelt seit fast 10 Jahren sofort einsatzfähige Software für Planung, Konsolidierung, Reporting und Analyse und adressiert mit seinen Lösungen sowohl kleinere Unternehmen als auch internationaltätige Konzerne.

Hauptsitz ist Berlin, weitere Standorte befinden sich in West- und Süddeutschland, Österreich, der Schweiz und den Niederlanden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.