Leistungsshow im Cyclone

Erfolgreiche Erstteilnahme der RELIUS/BASF an der Transport- und Logistikmesse in München

(PresseBox) (Bad Rappenau, ) Die weltweit größte und bedeutendste Transport- und Logistikmesse, die transport logistic, endete Mitte Mai mit einem Aussteller- und Besucherrekord. Über 51.000 Besucher kamen zu der alle zwei Jahre stattfindenden Fachmesse nach München. Sie nutzten die internationale Plattform, um sich bei mehr als 1800 ausstellenden Unternehmen aus aller Welt über Neuentwicklungen und Services des vielschichtig strukturierten Güterverkehrs auf Straße, Schiene, Wasser und in der Luft zu informieren.

Zum ersten Mal auf dem Münchener Messegelände vertreten war in diesem Jahr die BASF Industrial Coatings Solutions RELIUS, ein Tochterunternehmen der BASF Gruppe. Der Unternehmens-bereich Coatings stellt alle RELIUS Industrielackprodukte der Segmente Windenergie, Air-Craft, Marine/Yachten und allgemeine Industriebeschichtungen unter das Dach von BASF.

In München konnten sich die Besucher bei RELIUS über Innovationen und maßgeschneiderte Lösungen rund um die Themen Radsatzbeschichtungen, Verschleißschutz und schallreduzierende Beschichtungen informieren. Ein besonderer Schwerpunkt lag auf dem Thema der Achsenbeschichtung im Schienenverkehr.

Für diesen Auftritt im Freigelände hatte der Konzern vier der neuartigen Cyclone des Zelt- und Hallenherstellers Losberger angemietet.


Dieses moderne Designobjekt ist mit einem Flachdach ausgestattet, das sich zu einer Ecke hin zyklonartig nach unten neigt. Gerade Linien, flaches Dach, große Fensterfläche und die Dominanz kubischer Formen sind die markanten Kennzeichen des neuen Losberger Zelttyps. Die verschiedenen Kombinationsmöglichkeiten der vier Elemente (Grundform 5 x 5 m) machten es RELIUS möglich, seinen Außenstand originell und kreativ zusammenzustellen und dadurch eine optisch ästhetische Örtlichkeit zu schaffen. Man entschied sich für die eckige Grundform Esquina, mit der ein weiteres Cyclone-Element kombiniert wurde. Aus der Vogelperspektive wirkte diese Aufstellung wie eine spiegelverkehrte Z-Form.

Drei der Cyclone waren unmittelbar miteinander verbunden und boten allen Anwesenden eine elegante, großflächige Räumlichkeit für Beratung und Präsentation. Die vierte Zelteinheit nutzte man für die Darbietung einer innovativen Leistungsshow. Darin wurde die Technik der Achsenbeschichtung anschaulich vorgeführt, wobei mehrmals am Tag RELIUS Mitarbeiter schwere Zugachsen beispielhaft lackierten. Durch die vierseitige Glasfassade war es dem interessierten Gast möglich, die Vorführung von allen Seiten zu verfolgen. Auf einem vorgelagerten Podest konnte die fertig lackierte Achse direkt ins Freie geschoben werden.

Seit der erfolgreichen Markteinführung zu Anfang diesen Jahres wird der Cyclone neben dem Eventgeschäft immer häufiger auch im Messebereich angefragt. Aufgrund der engen Verbindung zwischen funktionsorientiertem und elegantem Design, bietet der neue Zelttyp eine Vielzahl an gestalterischen Möglichkeiten für jeden Messestand im Freigelände.
Diese Pressemitteilung posten:

Über die Losberger GmbH

Die Veranstaltungszelte von Losberger erfüllen alle Wünsche. Ob großes Zelt für große Feste oder individuell gestaltete Lösungen in kaum zu überbietender Formenvielfalt für private Veranstaltungen und für geschlossene Firmen-Events.
Unser Erfolgsrezept: Konsequentes Systemdenken, innovative Ideen und der Anspruch, immer mehr und immer Besseres zu bieten. Mit diesen Unternehmensgrundsätzen hat sich Losberger als Hersteller von Zelten und Hallen, die Sie sowohl kaufen als auch mieten können, eine führende Marktposition geschaffen. Unser umfassender Service - von der Planung bis zum Finish - garantiert Ihnen, dass Sie in jeder Hinsicht auf der sicheren Seite stehen.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer