Liquiverse zählt zu den weltweit wichtigsten Technologie-Startups

Experte für visuelle Datenverarbeitung ist Technologie-Innovator bei SaaS- und Enterprise-Lösungen

(PresseBox) (Weiterstadt, ) Liquiverse, Software-Experte für visuelle Datenverarbeitung, zählt zu den 250 wichtigsten Technologie-Startups, wie das US-Fachportal "AlwaysOn" anhand von Wirtschaftsprüfungskriterien des Beratungsunternehmens KPMG ermittelt hat. Die Rangliste "AlwaysOn Global 250" kennzeichnet privat geführte Technologie-Startups, die in Märkten mit hohem Wachstumstempo neue Geschäftsfelder besetzen. Liquiverse wird in der Kategorie "Saas und Enterprise-Lösungen" auf Basis von Wachstums- und Marktpotential, Innovationskraft und Kundenattraktivität ausgezeichnet.

"Das Web-Netzwerk AlwaysOn wurde 2003 auf dem Weltwirtschaftsforum in Davos gestartet und hat sich seitdem als verlässliche Informationsquelle über hochinnovative Technologiefirmen etabliert", kommentiert Carsten Waldeck, Geschäftsführer der Liquiverse GmbH. "Die Auszeichnung bestärkt uns in dem Vertrauen, dass wir als Unternehmen auf dem richtigen Weg sind, marktgerechte Lösungen für die flüssige Navigation im Informationszeitalter zu entwickeln."

Die Preisverleihung wird vom 28. bis 30. Juli 2009 in Palo Alto, Kalifornien, an der Stanford University im Rahmen der Fachveranstaltung "AlwaysOn & STVP Summit" vorgenommen. Der Geschäftskongress geht über zweieinhalb Tage und thematisiert im Rahmen des "Stanford Technology Ventures Program" wichtige Wirtschafts-, Politik- und Handels-Trends, die die weltweite Technologiebranche betreffen.

"Technologievorsprung und Innovationskraft sind die entscheidenden Faktoren, um ein Land aus der Rezession zu führen", betont Tony Perkins, Gründer und Redakteur von AlwaysOn. "Die Unternehmen auf der diesjährigen Bestenliste verfügen nicht nur über innovative Technologien und Lösungen für komplexe Wirtschaftsaufgaben, sondern sie schaffen vor allem neue Jobs. Ich gratuliere allen Gewinnern in diesem Jahr und wünsche ihnen für die geschäftliche Zukunft eine lange Erfolgsgeschichte."

Die AlwaysOn-Jury wählt die 250 Sieger aus hunderten von Vorschlägen aus, die Investoren, Bankfachleute, Journalisten und Experten der Technologiebranche eingereicht haben. Für die Erstellung der Liste "AlwaysOn Global 250" ist ein dreimonatiger Rechercheprozess der Fachredaktion zur Prüfung und Positionierung der Kandidaten erforderlich. Eine vollständige Liste der ausgezeichneten Unternehmen befindet sich online unter der Webadresse http://alwayson.goingon.com/... .

Mittelstands-Tool für Business Intelligence

Mit LiquidCSV hat Liquiverse gerade ein neues Werkzeug für Business Intelligence (BI) veröffentlicht, das kleinen und mittleren Unternehmen eine benutzerfreundliche Analyse wichtiger Geschäftsdaten ermöglicht. Die Software integriert die patentierte Technologie Liquid Browsing, mit der Anwender auch bei der Anzeige von Details stets den Überblick bewahren. Informationsobjekte lassen sich bedarfsgerecht zur detaillierten Auswertung hervorheben, wobei umliegende Daten dynamisch zur Seite weichen. Die grafische Benutzeroberfläche vermeidet damit die Schwächen der klassischen Listenstruktur, die große Objektmengen nur unübersichtlich oder ausschnittsweise darstellen kann.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.