ADLINK Technology stellt Rugged System mit hocheffizientem Intel® Atom(TM) Prozessor vor

Ampro by ADLINK(TM) RuffSystem(TM) 735 für Anwendungen in rauen Umgebungen

(PresseBox) (Düsseldorf, ) ADLINK Technology Inc., Anbieter von Embedded Computern, hat die Verfügbarkeit des auf dem Intel® Atom(TM) Prozessor basierenden Rugged Systems bekannt gegeben. Das Ampro by ADLINK(TM) RuffSystem(TM) 735 vereint in einem Extreme Rugged(TM) Gehäuse einen hocheffizienten Prozessor, RAM, Grafik, Netzwerkanbindung, serielles I/O sowie eine PC/104-Plus Erweiterung und arbeitet bei voller CPU-Geschwindigkeit in extremen Temperaturbereichen.

Das RuffSystem(TM) 735 ist auf Robustheit und Zuverlässigkeit für Hochzuverlässigkeitsanwendungen ausgelegt, wo andere Systeme ausfallen könnten. Typische Anwendungsbereiche sind Militärfahrzeuge, Transportwesen sowie Feldüberwachungen. Zu den herausragenden Stärken des Systems zählt seine extreme Vibrationsfestigkeit für mobile Anwendungen. Basierend auf Ampro by ADLINK(TM) Extreme Rugged(TM) Leiterplatten und dem völligen Verzicht auf bewegte Teile laufen die Systeme jahrelang absolut wartungsfrei, was insbesondere entfernten, mobilen Anwendungen zugute kommt.

Das RuffSystem(TM) 735 wurde von Grund auf für raue Umgebungen entwickelt. Das voll ausgestattete, universelle Rechnersystem auf der Basis von Extreme Rugged(TM) Leiterplatten erleichtert die Systemintegration und verkürzt die Markteinführungszeit erheblich.

Zu den wichtigsten Merkmalen des RuffSystem(TM) 735 gehören ein 1,6 GHz Intel® Atom(TM) Prozessor N270, bis 2 GB DDR2 RAM sowie ein Intel® GMA 950 Grafikkern, der Auflösungen bis 2048x1536 bei 75 Hz unterstützt. Das System verfügt über zahlreiche I/Os: einen Gigabit- und einen Fast-Ethernet-Port (Dual GbE ab Q3/2010), vier USB 2.0 Ports, Stereo-Audio, vier serielle Schnittstellen(zwei davon unterstützen RS232/422/485) sowie einen Parallelport. Für den Massenspeicher steht ein SATA-Interface zur Verfügung, an das konventionelle oder Solid-State-Drive (SSD) Festplatten angeschlossen werden können.Zusätzlich ist ein CompactFlash® Sockel vorhanden. Über einen PCI Express®Mini-Card-Slot und ein PC/104-Plus Interface bietet das System flexible Erweiterungsmöglichkeiten.

Das Ampro by ADLINK(TM) MilSystem(TM) 735 (voraussichtlich in Q2/2010 verfügbar)wird die gleiche Robustheit wie das RuffSystem(TM) 735 aufweisen, jedoch statt der Standard-PC-Stecker Steckverbinder nach MIL-STD-D38999 aufweisen. Beide Systeme sind lüfterlos und entsprechen MIL-STD-810 bezüglich Schock und Vibration. Sie arbeiten bei voller CPU-Geschwindigkeit im erweiterten Temperaturbereich von -40 °C bis 75 °C.

Die Systeme RuffSystem(TM) und MilSystem(TM) 735 sind zu wettbewerbsfähigen Preisen mit vorinstallierten Betriebssystemen Ubuntu Linux 8.04 LTS oder Windows® XP Professional erhältlich. Das System unterstützt eine Vielzahl weiterer Embedded- oder Desktop-Betriebssysteme einschließlich VxWorks.

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.adlinktech.com/...

ADLINK Technology GmbH

ADLINK Technology bietet eine umfangreiche Palette an Embedded-Computer Produkten für die Bereiche Test- und Messtechnik, Automatisierungstechnik und Prozesskontrolle, Spiele-Industrie, Kommunikationstechnik, Medizintechnik, Netzwerksicherheit sowie Transportwesen. ADLINKs Produkte umfassen unter anderem die Bereiche PCI Express® Datenerfassung und I/O, Bildverarbeitung und Antriebstechnik, AdvancedTCA, CompactPCI und Computeron-Modules (COMs) für Industrieanwendungen. Durch die Übernahme von Ampro Computers, Inc. hat ADLINK unter dem Markennamen Ampro by ADLINK äußerst robuste Single-Board-Computer, Computeron-Modules und Systeme der Kategorien Rugged und Extreme Rugged im Programm.

ADLINK ist der Minimierung der Gesamtkosten für seine Kunden (total cost of ownership TCO) verpflichtet und bietet kundenspezifische Anpassungen sowie komplette Systemintegration an. ADLINKs Kunden profitieren von niedrigen Produktionskosten und hoher Lebensdauer der Produkte. ADLINK ist weltweit aktiv.

Die Zentrale und die Produktion sind in Taiwan, F&E sowie Applikationsstandorte befinden sich in Taiwan, China und den Vereinigten Staaten. Vertriebs- und Support-Niederlassungen sind vor Ort in der ganzen Welt. ADLINK ist zertifiziert nach ISO-9001, ISO-14001 und TL9000.

Das Unternehmen ist assoziiertes Mitglied der Intel® Embedded Alliance, Mitglied im Vorstand der PICMG® sowie Fördermitglied der PXI System Alliance. ADLINK wird an der Taiwan Stock Exchange TAIEX gehandelt (Stock Code 6166).

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.