Lino GmbH erhöht Stammkapital von 25.000 auf 100.000 Euro

(PresseBox) (Mainz, ) Am 08. Juli 2010 hat die Gesellschafterversammlung der Lino GmbH die Aufstockung des Stammkapitals auf 100.000 Euro notariell beglaubigen lassen. Das Mainzer Systemhaus vertreibt und implementiert innovative Software-Lösungen für 3D-CAD, Design Automation und Produktdatenqualität. Die Erhöhung um 75.000 Euro wurde mittels Bareinlagen der Gesellschafter realisiert.

Mit der Vervierfachung des Grundkapitals gibt Lino seinen Kunden und Geschäftspartnern ein eindeutiges Signal in Richtung mehr Wachstum. In den letzten drei Jahren ist das Vertrauen des Marktes in die Software-Produkte und Dienstleistungen des Mainzer Systemhauses kontinuierlich gewachsen. Neben der CAD-Sparte mit dem revolutionären SpaceClaim 3D-Direktmodellierer, sorgte vor allem die Sparte Design Automation und der Produktkonfigurator TactonWorks für die guten Umsätze.

Der Geschäftserfolg der Lino GmbH setzte sich im Krisenjahr 2009 und auch in 2010 ungebremst fort. Entscheidend für die gute Entwicklung sind intelligente und einfache System-Lösungen, gepaart mit frischem Know-how und viel Erfahrung in der Integration innovativer Technologien in betriebliche Abläufe. Durch die Beteiligung von weiteren Mitarbeitern an der Gesellschaft bestätigt Lino ihr mitarbeiterorientiertes Leistungsprinzip.

Mit der Aufstockung des Stammkapitals bereitet sich die Gesellschaft auf die Herausforderungen der Zukunft vor, baut seine erworbenen Kompetenzen konsequent weiter aus und verbessert nachhaltig die Betreuung seiner Kunden.

Lino GmbH

Über Lino GmbH
Einige Mannjahrzehnte an Know-how, Entwicklungs- und Projekterfahrung investieren die Mitarbeiter der Lino GmbH aus Mainz in die Betreuung von Unternehmen der Branchen Maschinen- und Anlagenbau, Fahrzeugbau, Automatisierungstechnik, Verpackungstechnik, Kunststoff- und Holzindustrie, Medizintechnik, Elektrotechnik, Design und Ingenieurdienstleistung. Lino bietet praxistaugliche Technologie-Beratung und implementiert bei Kunden im IT-, Entwicklungs- und Fertigungsumfeld innovative System-Lösungen. Das Systemhaus hat sich auf Premium F&E-Beratung, 3D-CAD und die Integration mit Produkten aus den Bereichen Konfiguration, FEM, PDM/PLM, ERP und Klassifikation fokussiert, wobei auch MultiCAD-Systeme wie z.B. SolidWorks unterstützt werden. Lino ist seit 2011 autorisierter KeyShot Reseller und führt im Auftrag von Luxion Inc. PR- und Marketing-Aktivitäten im deutschen Sprachraum durch. Darüber hinaus ist Lino GmbH Vertriebspartner für SpaceClaim Engineer, Tacton Configurator und simus classmate sowie TactonWorks Certified Support Partner.
http://keyshot.lino.de

Über Luxion
Luxion ist ein führender Entwickler innovativer Technologien für 3D-Rendering, Licht- und Beleuchtungssimulation. KeyShot® ist die erste Software für Raytracing und Licht- und Beleuchtungssimulation in Echtzeit, die eine physikalisch korrekte Engine mit CIE-Zertifizierung (International Commission on Illumination) einsetzt. KeyShot wurde auf die Visualisierungsanforderungen von Designern, Technikern, Marketingfachleuten, Fotografen und Computergrafik-Spezialisten ausgelegt. Die Lösung vereinfacht die Erstellung fotografischer Bilder und Animationen aus digitalen 3D-Daten erheblich. Zu den Kunden von Luxion zählen eine Reihe von Fortune-1000-Unternehmen aus Industriedesign und Fertigung, darunter Chrysler, Fossil, IDEO, Microsoft, Motorola, Nokia, Procter & Gamble und SMART Design.
http://www.keyshot.com

KeyShot ist eine eingetragene Marke von Luxion ApS. Lino ist eine eingetragene Marke der Lino GmbH. Alle sonstigen Firmen- und Produktbezeichnungen sind ggf. Marken der jeweiligen Rechteinhaber.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.