LINKIES. Management Consulting erweitert Engagement in Osteuropa

(PresseBox) (Leipzig - Warschau, ) In Kooperation mit LINKIES. Unternehmensberatung GmbH aus Leipzig baut die LINKIES. Management Consulting Group (LINKIES.) ihr Engagement im osteuropäischen Wirtschaftsraum aus. Zu diesem Zweck wurde die LINKIES. Management Consulting Polska in Warschau gegründet, die vornehmlich osteuropäische Mandanten in den Bereichen IT-Sicherheit und Identity Management, SAP-Berechtigungen und sicherheit, Risikomanagement und Compliance beraten wird.

Geschäftsführer der neuen Organisation ist Dr. Piotr Dzwonkowski aus Warschau. Dr. Dzwonkowski hat langjährige internationale Erfahrungen in den Bereichen Sicherheit in der Informationstechnologie, SAP-Prüfungen, sowie der Projektleitung im gesamten IT-Umfeld. Er hat in den vergangenen Jahren vor allem in Frankreich, Polen und Südosteuropa große Unternehmen bei der Auditierung und Implementierung von IT-Sicherheitslösungen betreut. Dr. Dzwonkowski ist aktives Mitglied im polnischen Chapter von ISACA und Direktor in der polnischen ISSA; er hält die Zertifizierungen CISA und CISM.

Ziel der polnischen Niederlassung ist die konsequente lokale und regionale Unterstützung von Kunden, die Unternehmenssoftware (ERP) von SAP und anderen Anbietern einsetzen und dabei einen internationalen Erfahrungsanspruch nutzen möchten. LINKIES. bietet dafür neben dem globalen Netzwerk ein ganzheitliches Beratungsportfolio für Risikomanagement, um Unternehmen und Organisationen durch die Beachtung gesetzlicher Vorschriften, innerbetrieblicher Notwendigkeiten und sich ständig verändernder Marktbedingungen vor Fehlentscheidungen und Bedrohungen nachhaltig zu schützen. Weiterhin werden Lösungen implementiert, um krisenähnliche Situationen zu erkennen und deren Folgen zu mindern oder zu vermeiden.

Als Repräsentant der LINKIES. Management Consulting Group legt Dr. Dzwonkowski besonderes Augenmerk auf lokale Anforderungsprofile: "Polen und Osteuropa haben in den letzten zwei Jahrzehnten einen rapiden wirtschaftlichen Aufschwung erlebt. LINKIES. Management Consulting Polska widmet sich der wachsenden Gefahren, die innerhalb und außerhalb von Unternehmen durch die explosionsartige Anwendung von Informationstechnologien entstehen." Dabei werden Lösungen geboten, die einerseits die rechtlichen Rahmenbedingungen beachten und andererseits Best-Practice-Lösungen zum Einsatz bringen."

Kontaktdaten:
LINKIES. Management Consulting Polska
Gryfitów 23
PL 03-266 Warszawa UE
M +48784268542

LINKIES. Unternehmensberatung GmbH

LINKIES. Unternehmensberatung GmbH und LINKIES. Management Consulting Polska sind Unternehmen der international tätigen LINKIES. Management Consulting Group. Das Beratungshaus mit Hauptsitz in Leipzig fokussiert seine Dienstleistungen auf die Schwerpunktthemen SAP & Information Security, Enterprise Risk Management & Corporate Governance,, Regulatory Compliance & Legal Advisory und Environmental Marketing & Compliance Services. Einem eigens entwickelten ganzheitlichen Ansatz folgend bietet das Unternehmen strategische und umfassende Lösungen für IT- und prozessgestütztes Risikomanagement, Sicherheit und Berechtigungen für SAP-Systeme, Compliance, Identity Management und betriebliche Geschäfts- und Sicherheitsprozessoptimierung. Zusätzliches Augenmerk wird aufgrund der aktuellen Situation und Kundenanforderungen auf die Themen SAP-Sicherheit und Berechtigungsmanagement, Krisenmanagement, Insolvenzrisiko- und Rechtsberatung, und Umweltschutz-Compliance gelegt. Das Unternehmen verfügt über umfangreiche internationale Projekterfahrungen in Europa, Amerika, Asien und Ozeanien. LINKIES. Unternehmensberatung fördert aktiv angemessenes Risikomanagement als Leistungsindikator und als wichtige Anforderung für Wertebildung, erhalt und Gewährleistung von unternehmerischer Sicherheit.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.