ReflectDict – BMBF fördert anspruchsvolles Forschungsprojekt von Lingenio

Der Sprachtechnologie-Spezialist Lingenio erhält bedeutende Unterstützung vom Bundesministerium für Bildung und Forschung bei der Entwicklung einer neuen Generation von intelligenten Wörterbüchern.

(PresseBox) (Heidelberg, )

Diese Meldung wurde als PDF-Datei gespeichert. Bitte klicken Sie auf den Link "PDF betrachten", um die Datei anzuzeigen.

Pressemeldung anzeigen

Um die Meldung anzeigen zu können, benötigen Sie den kostenlosen Adobe Reader.

Adobe Reader herunterladen

Lingenio GmbH

Die Lingenio GmbH in Heidelberg ist ein führender Anbieter von Software und Services im Bereich Sprachtechnologie. Kernprodukt ist die Übersetzungssoftware der Reihe translate. Lingenio wurde 1999 als Spin-Off des damaligen wissenschaftlichen Zentrums der IBM in Heidelberg von Mitgliedern der Forschungsgruppe für Übersetzungstechnologie gegründet. Lingenio bietet neben Übersetzungssoftware, Wörterbüchern und maßgeschneiderten sprachtechnologischen Lösungen auch Komponenten für die Verarbeitung natürlicher Sprache an.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.