Optimierte Lösungen für BlackBerry-Anwendungen

(PresseBox) (Braunschweig, ) LINEAS stellt auf der CeBIT 2009 eine proaktive Monitoring-Lösung zur Reduzierung des internen Supportaufwands sowie Individuallösungen für BlackBerry® Smartphones vor.

Auf der diesjährigen CeBIT zeigt LINEAS gemeinsam mit Zenprise ein neues proaktives Monitoringsystem, das erheblich zur Reduzierung des Supportaufwands innerhalb der mobilen IT-Infrastruktur beiträgt. LINEAS wird diese Lösung exklusiv in Deutschland vertreiben. Interessierte Besucher können sich über die Vorteile von Zenprise sowie über weitere individuelle Entwicklungen für BlackBerry®-Anwendungen in Halle 26 auf dem Stand C32 der Firma Research In Motion (RIM) sowie in Halle 6 auf dem Stand G16 von Tobit.Software informieren.

Basierend auf drei Säulen - einer Realtime-Analyse und -Diagnose, einer umfangreichen Symptom-Datenbank sowie einem automatisierten Lösungs-Workflow - bietet Zenprise ein einzigartiges proaktives Monitoring für mobile IT-Infrastrukturen.

Dazu bringt Zenprise die Symptome der E-Mail-Umgebung in einen Zusammenhang, um so die Ursache eventueller Probleme schnell zu identifizieren. Die "Auto-Discovery"-Funktion in Zenprise analysiert veränderte Stabilitäts- und Performance-Parameter. Wird ein Problem innerhalb oder außerhalb des Netzwerkes erkannt, bietet Zenprise automatisch Lösungsvorschläge aus seiner einzigartigen Knowledge-Base an. Hier sind über 5500 Probleme aus der gesamten Exchange- und BlackBerry-Infrastruktur gelistet. Das Resultat sind kürzere Fehlerbehebungszeiten und eine optimierte Verfügbarkeit und damit auch eine Kosteneinsparung für Supportleistungen.

Darüber hinaus stellt LINEAS weitere Anwendungen mit erheblichen Potenzialen zur Kosteneinsparung sowie zur Erhöhung der Prozess-Effizienz vor. Dazu gehören u.a. Lösungen zur optimalen Steuerung des vertrieblichen oder technischen Außendienstes, der Zugriff mobiler Mitarbeiter auf wichtige Organisations- und Unternehmensdaten, die Gestaltung von Kennzahlensystemen zur Unternehmenssteuerung sowie Warenwirtschaftssysteme für den professionellen Rohstoffhandel.

LINEAS Informationstechnik GmbH

Als Teil der LINEAS Unternehmensgruppe verfügt die LINEAS Informationstechnik über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Entwicklung von Individualsoftware zur Optimierung von Geschäftsprozessen. Dabei hat sich das Unternehmen auf drei Kernbereiche spezialisiert: ganzheitliches Consulting, innovative Individualsoftware-Lösungen sowie die komplette Umsetzung mit Design, Implementierung und Test. Aufgrund von Firmengröße und -struktur ist es LINEAS möglich, Spezialisten aus verschiedenen Kompetenzbereichen intensiv an einem Produkt arbeiten zu lassen und damit eine besonders hohe Qualität zu erzielen.

LINEAS Informationstechnik entwickelt seit Jahren individuelle Kommunikationslösungen, die firmeninterne Informationssysteme und mobile Mitarbeiter schneller und effektiver miteinander verbinden. Dabei kommen die leicht zu bedienenden BlackBerry Smartphones von Research in Motion (RIM) zum Einsatz.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.