Lenovo läutet das Jahr 2012 mit einer Reihe stylischer, leistungstarker Consumer-Geräte ein

Die neuen IdeaPad Notebooks und IdeaCentre Desktops bestechen durch coole Farben, schlankes Design und hohe Prozessorleistung

(PresseBox) (Stuttgart / Las Vegas, ) Lenovo hat auf der diesjährigen International Consumer Electronics Show (CES) ein umfassendes Line-up an neuen Consumer-Notebook- und Desktop-Modellen vorgestellt. Die große Auswahl an neuen IdeaPad und IdeaCentre Geräten hält für Anforderungen und Geschmäcker jeder Art den richtigen PC bereit.

Die neuen Notebooks der IdeaPad U Serie, Y Serie, S Serie und Z Serie bieten eine Vielfalt an Styles, Farben und Leistungen für die unterschiedlichsten Anwender-Typen - vom Studenten bis hin zum Mobile Worker. Entsprechend reichen auch die neuen Modelle der IdeaCentre Desktops von der leistungsstarken K Serie bis zu den platzsparenden IdeaCentre B Multitouch-All-in-Ones (AIOs).

"Unser umfangreiches Portfolio an neuen Consumer-Notebooks und -Desktops verdeutlicht unseren Anspruch für 2012, wegweisende Produkte zu entwickeln, die hinsichtlich Stil und Innovation Maßstäbe im Consumer-Segment setzen", erklärt Peter Hortensius, Senior Vice President, Product Group, Lenovo. "So ausgereift diese neuen Geräte in puncto Technologie auch sind, am Ende des Tages geht es vor allem auch um das Anwendererlebnis, genauer: den Spaßfaktor. Und deshalb haben wir hier insbesondere die Sound- und Unterhaltungsfeatures ebenso wie die Styles und Designs weiter verbessert."

IdeaPad U310 und U410 - Ultra-Stil, Ultra-Leistung

Zur IFA 2011 in Berlin kündigte Lenovo mit dem IdeaPad U300s sein erstes Ultrabook an. Nun wird nachgelegt: Das Ultrabook-Portfolio wird um die Modelle IdeaPad U310 und IdeaPad U410 erweitert. Die dünnen, leichtgewichtigen und leistungsstarken Notebooks sind mit der Intel Core Prozessorfamilie ausgestattet. Sie sind beispielsweise verfügbar in Versionen mit 64 GB SSD-Laufwerken zum Cachen von Daten sowie Versionen mit bis zu 1TB HDD-Speicher. Beide Versionen sind besonders reaktionsschnell: Sie bieten nicht nur kurze Boot-Zeiten, sondern wechseln dank Lenovo Enhanced Experience für Windows 7 auch rasch vom Ruhe- in den Betriebszustand. Zudem liefern sie ein paar weitere clevere Funktionen: mit Lenovo Smart Update werden zum Beispiel E-Mail-, Instant Messaging- und Social Media-Nachrichten auch im Ruhemodus automatisch aktualisiert. Die Akkulaufzeit der Geräte beträgt bis zu acht Stunden.

Die ultraschlanken IdeaPad U310 und U410 werden unterschiedlichsten mobilen Anforderungen gerecht. Sie wiegen nur 1,7 bzw. 1,9 kg und sind gerade einmal 18 bzw. 21 mm dick. Visuelle Inhalte - egal ob sie erstellt oder konsumiert werden - setzen die Ultrabooks optimal in Szene: Das U310 verfügt über ein 13,3-Zoll-HD-16:9-Display sowie eine Intel® GMA 3000 HD-Grafik, während das U410 seinerseits mit einer NVIDIA® GeForce® 610M-Grafikkarte (1 GB) glänzt. Doch das U310 und das U410 liefern nicht nur Computer-Leistung vom Feinsten, auch für jede Menge Spaß ist gesorgt: Die Intel® Wireless Display (WiDi)-Technologie[1] beispielsweise erlaubt den drahtlosen Einsatz auf allen Großbildschirmen. Und, last but not least, sind das U310 und das U410 auch rein optisch echte Hingucker: Sie sind in den Farbtönen Aqua Blue, Cherry Blossom, Graphite Gray, Ruby Red, Sapphire Blue und Spearmint erhältlich.

IdeaPad S200 und S206 - Mini Notebooks mit Fashion Flair

Lenovo hat zur CES zwei Mini Notebooks vorgestellt, die die Lücke zwischen Netbook und Notebook schließen. Das IdeaPad S200 und S206 sind leicht und superschlank, ohne dabei Computerleistung einzubüßen. Und um das Mobile Computing-Erlebnis für den Anwender noch komfortabler zu gestalten, nennen beide einen 11,6-Zoll-großen HD-Breitbildschirm ihr Eigen, sind gerade einmal 20,7 mm dick[2] und bringen nicht mehr als 1,3 kg auf die Waage. Darüber hinaus beeindrucken die superschlanken Mini-Notebooks mit Design-Extras, die jedes Standard-Netbook in den Schatten stellen: Hierzu zählen unter anderem die hochwertige taktile Oberfläche sowie die AccuType-Tastatur mit individuell gerundeten Tasten.

Das S200 verfügt über einen Intel® Atom Dual Core Prozessor und bis zu 32 GB SSD-Speicher[3], während das S206 mit einem AMD Dual Core Prozessor ausgestattet ist. Als ideale Reisebegleiter bieten die Mini-Notebooks bis zu vier Stunden Akkulaufzeit, Anwender sind binnen Sekunden online und können ihre Standard-Apps per Lenovo Quick Start mit der "Instant on"-Funktion sofort nutzen, ohne Windows zu starten. Zu den weiteren Highlights zählen eine 0,3 M-HD-Webcam für Video und Web Calls sowie 802.11b/g/n Wi-Fi. Ausgewählte Modelle verfügen außerdem über integriertes Bluetooth®[3]. Als leichtgewichtige Lösung zum Surfen im Internet sind beide Mini-Notebooks in folgenden coolen Farbtönen erhältlich: Cotton-candy Pink, Crimson Red, Electric Blue, Graphite Grey und Pearl White.

IdeaPad Y580 - Notebook für ultimative Unterhaltung

Wer ein leistungsstarkes Notebook sucht, das intensive Multimedia-Anwendungen mit links bewältigt, ist mit dem neuen Modell IdeaPad Y580 bestens beraten. Das Notebook der Y Serie, mit seinem 15-Zoll-Full-HD-Display, ist mit einem Prozessor der Intel Core Familie ausgestattet und erfüllt höchste Ansprüche an Grafik und Verarbeitungsleistung. Intensive Multimedia-Anwendungen und Gaming machen erst richtig Spaß mit den bis zu 2 GB der NVIDIA® GeForce® GTX660M GDDR5-Grafik.

Unterhaltung wird hier großgeschrieben: Dank Dolby Home Theatre V4 Enhanced Audio, Lautsprecher von JBL® sowie OneKey(TM) Theater II für audio-visuelle Optimierung mit nur einem Tastendruck, liefern die Geräte noch klarere, brillantere Bilder und detailreicheren, volleren Sound. Das Y580 bietet zudem eine Tastatur mit Hintergrundbeleuchtung sowie eine HD-Kamera mit Nacht-Modus. Mittels TV-Tuner[3] und Intel® Wireless Display (WiDi)-Technologie[1], können Anwender optional auch noch sämtliche Multimedia Features auf dem größten verfügbaren Bildschirm des Hauses voll ausreizen.

IdeaPad Z580, Z480, Z380 - Stilvolle, farbenfrohe Notebooks

Die stilvollen Laptops der IdeaPad Z Serie schonen das Budget und sind ideal für Multimedia-Aufgaben. Die Notebooks sind in leuchtendem Amber Orange, Apple Green, Cherry Red, Coral Blue, Graphite Grey und Peony Pink erhältlich.

Die Z Serie bietet smarte Funktionen wie das Intelligent Touchpad zum einfachen Scrollen, Zoomen sowie Rotieren und das Lenovo OneKey® Rescue System zur unkomplizierten Datensicherung und -wiederherstellung. Damit gute Unterhaltung auf keinen Fall zu kurz kommt, ist die Z Serie mit dem OneKey® Theater II zur audio-visuellen Optimierung ausgestattet, die mit einem Klick für gestochen scharfe, helle Bilder sorgt. Die bis zu 2 GB NVIDIA® GeForce® GT640M-Grafik mit DirectX® 11 tut ihr Übriges. Die Notebooks sind mit Bildgrößen von 13,3, 14, oder 15,6 Zoll verfügbar, bieten ein LED-HD-Display (1.366 x 768) mit Hintergrundbeleuchtung, 16:9-Breitbildformat, integrierten DVD-Player sowie ein Blu-ray Disc(TM) -Laufwerk4 und HD-Grafikunterstützung. Der HDMI-Ausgang und die Intel® Wireless Display (WiDi) Technologie[1] garantieren ein Multimedia-Vergnügen auch auf großen Bildschirmen.

Lenovo G580 und G780 - Laptops, die man sich leisten kann

Die neuen Modelle der G Serie G580 und G780 mit 15,6- und 17,3-Zoll-HD-Bildschirmen, OneKey® Rescue System zur einfachen Datensicherung und -wiederherstellung sowie Veriface-Gesichtserkennung bieten robuste Qualität und die gewohnt smarten Lenovo Technologien zusammen mit grundlegenden Multimedia-Funktionen zu einem erschwinglichen Preis.

IdeaCentre B540 und B340 - Leistungsstarke Touchscreen-AIOs

Mit den AIO-Desktops der IdeaCentre B Serie bekommt das Digital Home schlanken Zuwachs. Der B540 kombiniert erstmals einen rahmenlosen 23-Zoll-Full-HD-Bildschirm mit modernster Multitouch-Funktion und 3D-Vision und garantiert damit gelungene interaktive Unterhaltung. Der AIO ist mit einem Prozessor der Intel Core-Familie ausgestattet und unterstützt eine verstellbare VESA-Halterung, so dass der Desktop beliebig den Platz wechseln kann. Beim IdeaCentre B540 kommen auch anspruchsvolle Gamer auf ihre Kosten: 2 GB NVIDIA GeForce® GT 650M-Grafik mit DirectX®11 sind mit von der Partie.

Aufgrund seines kompakten Designs findet der B340 in so ziemlich jedem Raum Platz. Er verfügt über ein 21,5-Zoll-Full-HD-Touchscreen-Display und Lenovo IdeaTouch für eine verbesserte Reihe Touch-optimierter Multimedia-Anwendungen. Sowohl B540 als auch B340 können optional mit OneKey® TV[4] konfiguriert werden. Dank dieser Funktion lässt sich der Desktop-Bildschirm mit nur einem Klick in einen HD-TV verwandeln. Mit der Bild-im-Bild-Funktion (PIP) können Anwender zwischen TV- und PC-Modus hin- und herwechseln. Nutzer können fernsehen, ohne dass der PC eingeschaltet ist, da die Hardware völlig unabhängig vom PC ist. Integrierte Unterhaltungsfunktionen wie die Lenovo High-Sense-Webcam (720p HD) für hochwertige Video-Chats und ein DVD-Player oder Blu-ray Disc(TM) -Laufwerk machen den AIO zum idealen Familien-PC.

IdeaCentre K430 - Hohe Prozessorleistung und Erweiterbarkeit

Der neue IdeaCentre K430 ist ein traditioneller Tower-Desktop, der es in sich hat, denn er setzt auf Leistung und Erweiterbarkeit. Zur Ausstattung gehören eine besonders schnelle Datenverarbeitung, Dual-Grafik-Unterstützung[3] und zwei Festplatten[3] sowie reichlich RAM und Speicherplatz. Seine hohe Leistung verdankt er der Intel Core Prozessorfamilie und bis zu 32 GB DDR3-Speicher. Für anspruchsvolle Gamer und wenn intensive Multimedia-Unterstützung gefragt ist, ist der IdeaCentre K430 mit leistungsstarken Dual-Grafikkarten mit NVIDIA SLI oder ATI CrossFireX Technologie und optionaler Doppelfestplatte in einer RAID0-Konfiguration zur Stelle.

Mit dem K430 haben Anwender immer genügend Speicher zur Verfügung - er bietet bis zu 4TB HDD und bis zu 128 GB SSD. Zudem verfügt der K430 über eine maßgeschneiderte portable 500 GB-Festplatte mit komfortablem Universal Storage Module (USM)-Schnittstellendock an der Vorderseite des PCs, der mit anderen portablen USM-Festplatten kompatibel ist. Bei dem energieeffizienten Power Control Switch mit drei farbcodierten Geschwindigkeitsoptionen können Anwender je nach Rechenbelastung zwischen den drei Betriebsmodi Turbo, Auto und Cool Running wählen.

Lenovo H520s - Schlanker, benutzerfreundlicher Desktop

Der neue Lenovo H520s liefert eine schlanke Lösung für PC-Anwender zuhause, da er nur halb so groß ist, wie ein Standard-Desktop-PC. Der preisgünstige H520s bietet neben einer ganzen Reihe attraktiver Unterhaltungs- und Bearbeitungsfunktionen den Lenovo Assistant - eine benutzerfreundliche neue Schnittstelle, mit der man Favoriten organisieren, History- und Junk-Dateien säubern und die Netzwerkverbindungen und Energieverbrauchseinstellungen des PCs steuern kann.

Preise und Verfügbarkeit

Wann und zu welchem Preis die Geräte in Deutschland verfügbar sein werden, gibt Lenovo im Laufe des ersten Quartals bekannt.

Besuchen Sie Lenovo während der CES in der LVCC und dem AquaKnox Restaurant im Venetian

Während der CES 2012 hat Lenovo einmal mehr das AquaKnox Restaurant im Venetian Hotel in einen Lenovo Showcase verwandelt. Pressevertreter sind dazu eingeladen, mit den Produktexperten zu sprechen und sich die neuesten Lenovo Geräte der Think, Idea und Mobile Internet Reihe anzusehen. Darüber hinaus bietet Lenovo eine spezielle Produktschau für die Presse im Central Plaza direkt bei der LVCC Central Hall an. Wer nicht die Möglichkeit hat, auf die CES zu kommen, kann sich die Vorführung per Videokommentar von Lenovo Managern und Partnern in Las Vegas oder auf dem Lenovo YouTube-Kanal LenovoVision ansehen. CES-Aktivitäten von Lenovo können mit dem Hashtag #lenovoces auch auf Twitter verfolgt werden.

[1] Ein Wireless-Display (WiDi) erfordert ein spezielles WiDi-Transmittergehäuse.
[2] Gemessen an der dicksten Stelle.
[3] Optionale Funktion.
[4] OneKey® TV ist eine optionale Funktion, die nicht in allen Ländern unterstützt wird. Konfigurationen mit OneKey® TV unterliegen daher den Zollbestimmungen der jeweiligen Länder für Fernsehgeräte.

Lenovo Deutschland auf Twitter: @LenovoDE

Lenovo Deutschland auf Facebook

Lenovo Deutschland GmbH

Lenovo (HKSE: 992) (ADR: LNVGY) ist der zweitgrößte PC-Hersteller der Welt. Zu den bekanntesten Produkten von Lenovo zählen die Think Business und die Idea Consumer PCs. Darüber hinaus gehören auch Server, Workstations sowie mobile Internetgeräte wie Tablets und Smartphones zum Portfolio. Die Lenovo Produkte gelten als besonders innovativ, zuverlässig und leistungsstark. Hervorgegangen ist Lenovo aus der Akquisition der IBM Personal Computing Division durch die Lenovo Group. Das Geschäftsmodell von Lenovo gründet auf Innovationen und einer effizienten globalen Lieferkette. Lenovo hat Kunden in über 160 Ländern weltweit und erzielte zuletzt einen Umsatz von rund 21 Milliarden US-Dollar. Das Unternehmen unterhält Forschungszentren in Yamato, Japan, Peking, China, sowie in Raleigh, North Carolina. Weitere Informationen zu Lenovo finden Sie unter: www.lenovo.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.