Die neuen Lenovo PCs zum Drehen und Falten - flexibler und innovativer geht's nicht

IdeaPad YOGA: Ultrabook und Tablet in einem und vier Anwender-Modi

(PresseBox) (Stuttgart / Las Vegas, ) Lenovo hat auf der CES das IdeaPad YOGA, das erste Multimode-Notebook mit 360-Grad-Dreh-Design, angekündigt. Es kombiniert den Bedienungskomfort eines Tablets mit den Funktionen eines Ultrabooks und bietet Nutzern vier separate Anwender-Modi in einem PC. Außerdem stellte Lenovo heute auch den IdeaCentre A720 vor, den weltweit schlanksten All-in-One-PC mit 27-Zoll-Bildschirm.

Das IdeaPad YOGA ist sowohl ein stilvolles, leistungsstarkes Ultrabook, als auch ein portables 13,3-Zoll-Multitouch-Tablet. Dank des patentierten Dual-Scharnier-Designs lässt sich des YOGA flexibel umwandeln und erlaubt es, digitale Inhalte in vier intuitiven Positionen (Notebook, Tablet, Stand und Zelt) abzurufen und zu bearbeiten - und dies bei deutlich längerer Lebensdauer und höherer Stabilität als bei herkömmlichen konvertiblen Formfaktoren.

Der 27-Zoll-Bildschirm des IdeaCentre A720 ermöglicht eine größere Bandbreite an Winkeleinstellungen von -5 bis 90 Grad. Das innovative Scharnier sorgt für höheren Anwenderkomfort in jeder Position. Außerdem besitzt der All-in-One-PC von Lenovo einen rahmenlosen Bildschirm und 10-Punkt-Multitouch-Unterstützung.

"Uns ist bewusst, dass die Konsumenten ihre vier Bildschirme wollen: mobile Geräte, Tablets, Notebooks und Smart TVs. Und diese Geräte sollen immer und überall nahtlos zusammenarbeiten. Mit dem Notebook zum Knicken und Falten und dem All-in-One mit wirklich flexiblen Winkeleinstellungen zeigen wir inspirierende Innovationen - genau auf diese Wünsche zugeschnitten," erklärt Yang Yuanqing, Chairman und CEO, Lenovo. "Das Multimode-Notebook IdeaPad YOGA ist auf eine völlig neue Art und Weise konvergent und wandelbar. Es kombiniert das Beste der traditionellen PCs mit den Vorzügen von Tablets und anderen neuen Geräten."

IdeaPad YOGA Notebook: Vier Positionen, endlos viele Möglichkeiten

Ein Gerät beruflich und privat? Das IdeaPad YOGA Multimode-Notebook macht's möglich. Sein neuartiges intuitives Design optimiert das Anwendererlebnis eines Ultrabooks und Tablets über vier verschiedene Anwender-Modi hinweg: Notebook, Tablet, Stand und Zelt. Verglichen mit herkömmlichen konvertiblen Formfaktoren ist das patentierte 360-Grad-Dreh-Design des YOGA mit Dual-Scharnier stabiler, haltbarer1 und erlaubt eine insgesamt schlankere und leichtere Hardware. Mit einem Durchmesser von 16,9 mm und einem Gewicht von 1,47 kg ist das YOGA das schlankste konvertible Ultrabook. Unterstützt durch die Intel Core Prozessorfamilie mit einem Windows 8 Betriebssystem erlaubt das YOGA eine Akkulaufzeit von 8 Stunden und bietet bis zu 8 GB RAM sowie 256 GB SSD. Das ultraschlanke Multimode-Notebook hat einige Extras auf Lager: Die gummierte Softtouch-Oberfläche macht es besonders griffig, die Handballenauflage ist mit Leder überzogen, und seitliche Tasten ermöglichen einen schnellen Zugang zu allen Anwender-Modi.

Anwender können das Multimode-Notebook YOGA komfortabel und unkompliziert in unterschiedlichsten Positionen nutzen. Für Touch-basierte Games mit mehreren Spielern oder Social Media-Aktivitäten unterwegs lässt sich der Bildschirm des YOGA komplett zu einem portablen 13,1-Zoll-Tablet mit HD+ Display (1.600 x 900) und kapazitivem 10-Punkt-Touch aufklappen. Steht Unterhaltung, Lesen oder Surfen im Internet auf dem Programm, so können Anwender den Bildschirm des YOGA bequem in den Stand- oder Zelt-Modus drehen. Diese Position spart Platz, und der Bildschirm rückt näher an den Anwender heran. Dank seines Multimode-Formfaktors ist der YOGA so flexibel, dass man problemlos zwischen dem Erstellen und Konsumieren digitaler Inhalte hin- und herwechseln kann. Notebook und Tablet in einem einzigen Gerät - was will man mehr?

IdeaCentre A720 All-in-One: berührendes Touch-Erlebnis für's digitale Zuhause

Der IdeaCentre A720 ist mit 24,5 mm2 der schlankste All-in-One-PC mit 27-Zoll-Bildschirm. Zudem besticht er durch sein rahmenloses Display, das 10-Punkt-Multitouch unterstützt. Beim A720 ist die Touch-Funktion für das digitale Zuhause optimiert worden. Das weit verstellbare Scharnier des A720 erlaubt es, den Bildschirm in einem Winkel von -5 Grad näher an den Anwender heranzuziehen. Faltet man ihn im Winkel von bis zu 90 Grad wieder auf, so lassen sich Touch-Anwendungen komfortabler über einen längeren Zeitraum hinweg in jeder Position nutzen.

Dank leistungsstarker Features bietet der All-in-One A720 das optimale Touch-Erlebnis. So unterstützt sein 10-Punkt-Multitouch-Bildschirm Multi-User-Szenarien mit noch größerer Genauigkeit. Ausgestattet mit der Intel Core Prozessorfamilie und NVIDIA® GeForce® Grafik mit bis zu 1TB HDD und 64 GB SSD-Speicher, liefert der A720 ein beeindruckendes Home-Multimedia-Erlebnis auf einem rahmenlosen 16:9-HD-Breitbildschirm. Integrierte Entertainment-Funktionen wie Dolby Home Theatre V4 Audio, die Lenovo High-Sense-Webcam (720p HD), und Lenovo IdeaTouch, eine Reihe Touch-optimierter Anwendungen und Games, machen den A720 zum stilvollen Spaßfaktor im eigenen Home Entertainment Center.

Preise und Verfügbarkeit3
Über die Einführung der beiden Geräte in Deutschland wird Lenovo in den nächsten Wochen entscheiden.

1 Hat einen Test mit 25.000 bis 30.000 Zyklen bestanden.
2 Gemessen an der dicksten Stelle.
3 Preise und Verfügbarkeit richten sich nach den einzelnen Ländern.

Lenovo Deutschland GmbH

Lenovo (HKSE: 992) (ADR: LNVGY) ist der zweitgrößte PC-Hersteller der Welt. Zu den bekanntesten Produkten von Lenovo zählen die Think Business und die Idea Consumer PCs. Darüber hinaus gehören auch Server, Workstations sowie mobile Internetgeräte wie Tablets und Smartphones zum Portfolio. Die Lenovo Produkte gelten als besonders innovativ, zuverlässig und leistungsstark. Hervorgegangen ist Lenovo aus der Akquisition der IBM Personal Computing Division durch die Lenovo Group. Das Geschäftsmodell von Lenovo gründet auf Innovationen und einer effizienten globalen Lieferkette. Lenovo hat Kunden in über 160 Ländern weltweit und erzielte zuletzt einen Umsatz von rund 21 Milliarden US-Dollar. Das Unternehmen unterhält Forschungszentren in Yamato, Japan, Peking, China, sowie in Raleigh, North Carolina. Weitere Informationen zu Lenovo finden Sie unter: www.lenovo.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.