15. PARTNER PFERD schließt mit 61.800 Besuchern

Jubiläumsveranstaltung lockt mit umfassender Ausstellung, hochkarätigem Sport und einem neu gestalteten Aktionsring

(PresseBox) (Leipzig, ) Eine runde Veranstaltung: Das trifft auf die 15. PARTNER PFERD zu. Denn bei der Jubiläumsveranstaltung zogen alle Beteiligten - Aussteller, Besucher und Sportler - eine äußerst positive Bilanz. Vom 19. bis 22. Januar 2012 kamen 61.800 Besucher, 250 Aussteller und 191 Sportler nach Leipzig. Sie alle erlebten eine informative Ausstellung, stilvolle Abendshows und hochkarätige sportliche Wettbewerbe. Als echte Publikumsmagneten erwiesen sich die Weltcup-Qualifikationen im Springen, Voltigieren und Vierspännerfahren, die umfassende Ausstellung sowie der traditionelle Aktionsring.

"Die seit Anbeginn umgesetzte Mischung aus Sport, Show und Expo sorgt bei Besuchern, Ausstellern und Sportlern immer wieder für große Begeisterung", so Martin Buhl-Wagner, Sprecher der Geschäftsführung der Leipziger Messe GmbH. "Auf der PARTNER PFERD erlebt man Weltklassesport, kann wenige Meter weiter im Aktionsring die Arbeit von Reiterhöfen und Vereinen der Region aus nächster Nähe betrachten und in der Ausstellung für das eigene Pferd einkaufen - ein Paradies für Reitsportliebhaber. "Besucher und Aussteller zeigten sich sehr zufrieden. 89 Prozent der Besucher gaben in einer unabhängigen Besucherumfrage des Instituts für Marktforschung Leipzig an, dass sich der Besuch gelohnt habe. 92 Prozent können die PARTNER PFERD weiterempfehlen. "Dabei konnten wir die Zahl der Stammbesucher in diesem Jahr noch mal steigern", so Bettina Kaiser, Projektdirektorin der PARTNER PFERD. "Jeder Dritte hat mindestens die letzten fünf Veranstaltungen besucht." (2010: 22 Prozent, 2011: 23 Prozent)

Ausstellung ist einer der absoluten Anziehungspunkte

In der Ausstellung präsentierten 250 Unternehmen aus 6 Ländern aktuelle Produkte und Trends für Pferd und Reiter. 78 Prozent der Besucher erklärten, bereits etwas gekauft zu haben oder noch kaufen zu wollen. Damit konnte der Prozentsatz gegenüber dem Vorjahr (2011: 73 Prozent) gesteigert werden. Zu den beliebtesten Angebotsbereichen gehörten Pferdezucht, Touristik und Freizeit (62 Prozent) sowie Pferdepflege und Futtermittel (58 Prozent). Die Aussteller zeigten sich über den hohen Zuspruch sehr erfreut: 90 Prozent der Aussteller haben ihre Ziele erreicht, 88 Prozent möchten im nächsten Jahr wiederkommen.

Aktionsring: Thementurniere und königlicher Besuch

Der traditionelle Aktionsring war beliebter Anlaufpunkt für zahlreiche Besucher. Fast jeder zweite Besucher (45 Prozent) sah die Vorführungen in Halle 3. Der Aktionsring kam im Jubiläumsjahr mit zahlreichen Neuerungen daher: Neben einer doppelt so großen Fläche gab es erstmals ein tägliches Thementurnier. So zeigten Pferd, Hund und Herrchen beim Horse & Dog Trail ein optimales Zusammenspiel. Bei den Mounted Games, einem Geschicklichkeitsspiel zu Pferde, war das Reittalent von Schülern gefragt. Der traditionelle Messe-Führzügel-Cup am Samstag stand unter dem Thema Völkerschlacht. Mit prachtvollen Kostümen zogen die vier- bis elfjährigen Reiter im Aktionsring ihre Runden. Rund 15 verschiedene Pferderassen waren während aller Messetage im Aktionsring zu sehen. Sogar ein Prinz hatte sich darunter gemischt: Ein im Sommer geborenes Fohlen war auf Grund seiner reinrassigen Züchtung - die Mutter eine franzoesische Percheron-Zuchtstute, der Vater ein gekürter Pura Raza Española - auf den Namen "Prinz von Anhalt" getauft worden. Auch der bekannte Pferdeexperte und Buchautor Markus Eschbach verzauberte mit seinen Vorführungen im gebisslosen Reiten oder der Arbeit im Longierzirkel die Besucher. Ein umfangreiches Programm aus Stallführung, Ponyreiten und Karl-May-Erlebniswelt mit Goldsieben und Kinderschminken sorgte bei den jüngsten Messebesuchern für abwechslungsreiche Messetage.

Hoch, schnell und elegant - Sportliche Höhepunkte

Vor sehr gut besetzten Tribünen und einem begeisterten Publikum zeigten 191 Sportler während der Messetage ihr Können. Insgesamt fanden mehr als 20 reitsportliche Wettbewerbe statt. Zum Auftakt des Olympiajahres bot die PARTNER PFERD damit die beste Möglichkeit, die Profis unter die Lupe zu nehmen und potenzielle Goldmedaillengewinner zu erleben. Am Freitag, Samstag und Sonntag wurden Weltcup-Qualifikationen im Springen, Voltigieren und Vierspännerfahren ausgetragen. Sport auf Weltklasseniveau bot zudem das "Championat von Leipzig" am Samstag. Mit zwei Abendveranstaltungen aus Show- und Sportelementen erlebten die Messetage am Freitag und Samstag ihren Höhepunkt. Am Samstag zeigten unter dem Motto "Mini meets Maxi - die Show der Gegensätze" das gerade mal 56 Zentimeter kleine Pony Rasputin, eine wilde Ponybande und starke Kaltblüter die ganze Bandbreite der Pferdezucht. Am Samstag fand das traditionelle Wernesgruener Zeitspringen statt. In einer bewegenden Show wurde anschließend der erfolgreiche Voltigier Patric Looser verabschiedet, der im vergangenen Jahr in Leipzig das erste Weltcupfinale der Voltigierer gewann. Die klassischen Reitsport-Events werden von der EN GARDE Marketing GmbH organisiert.

Stimmen der Aussteller

Dieter Denz, Inhaber Denz Textil- & Werbetechnik, Wolfen

Wir ziehen ein positives Messefazit. Die Teilnahme hat sich in jedem Fall gelohnt. Die PARTNER PFERD ist unsere Hauptmesse, mit der wir unsere Kundschaft in dieser Region erfolgreich ansprechen. Die Nachfrage am Stand war so gut, dass wir ein kräftiges Nachmessegeschäft erwarten. Seit dem Jahr 2000 nehmen wir an der Veranstaltung teil und empfehlen sie sogar unseren Geschäftspartnern weiter.

Lars Göran Cordes, Vertriebsmitarbeiter Röwer & Rüb GmbH, verantwortlich für Norddeutschland und Neue Bundesländer, Thedinghausen

Die PARTNER PFERD ist eine renommierte Veranstaltung mit internationalem Publikum. Als Premium-Anbieter für Pferdesportsysteme ist die Messe eine gute Gelegenheit, um dem Fachpublikum unsere Produkte in den Neuen Bundesländern zu präsentieren. Wir hatten sehr gute Gespräche und rechnen im Nachgang mit zahlreichen Abschlüssen.

Carsten Zöllner, Eigentümer Albenisa Gmb, Kabelsketal

Die PARTNER PFERD ist für uns in Mitteldeutschland die wichtigste Messe. Als Anbieter hochwertiger Reitsportartikel zeigen wir hier vor Ort seit 15 Jahren Flagge. Wir erleben traditionell ein hochwertiges und interessiertes Publikum. Somit ist die PARTNER PFERD für uns eine absolute Pflichtveranstaltung

Arwit Piehler, Geschäftsführender Gesellschafter Arwit Piehler Versicherung, Schmölln

Wir hatten einen regelrechten Kundenzulauf. Es hat pulsiert an unserem Stand. Seit 2000 sind wir auf der PARTNER PFERD und haben zu dieser Veranstaltung deutlich gestiegene Besucherzahlen an unserem Stand erlebt. Unsere Kundschaft sind vor allem Reiterhöfe, Landwirte und Freizeitreiter aus den Regionen Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Brandenburg und Bayern. Diese treffen wir hier an, was die PARTNER PFERD für uns zu einer Pflichtveranstaltung werden lässt. Im nächsten Jahr sind wir definitiv wieder mit dabei.

Cornelia Harker, Inhaberin Futter Additive, Beucha

Auf der PARTNER PFERD treffe ich genau meine Zielgruppe. Vor allem der Zuspruch durch die Endkunden ist gut. Als Unternehmen aus der Region pflege ich hier meine regionale Kundschaft und das schon seit vier Jahren. Obwohl sich das Pferdeinteresse in Mitteldeutschland erst entwickelt, ist die Veranstaltung vor allem für das Folgegeschäft sehr wichtig. Aber auch der Verkauf vor Ort verlief sehr gut.

Romy Tucholski, Mitarbeiterin Vertrieb und Marketing German Horse Pellets, Wismar

Wir sind sehr zufrieden mit dem Messeverlauf. Viele Pferdebesitzer sprechen uns an und wollen sich über das Thema "Einstreu" informieren. Die PARTNER PFERD ist eine gute Verbindung zwischen Reitsportspektakel und Produktpräsentation. Schon jetzt sind wir sicher: Die Veranstaltung steht auch im kommenden Jahr fest in unserem Messekalender.

Uwe Fauck, Geschäftsführer Kutschenhandel Sachsen, Großharthau-Seeligstadt

Als Verkäufer von hochwertigen Kutschen treffen wir auf der PARTNER PFERD die gewünschten Endkunden. Für uns ist die Messe in Leipzig die wichtigste Veranstaltung im Jahr und bildet für uns den idealen Auftakt für die Geschäfte in 2012. Vor allem vom Nachfolgegeschäft versprechen wir uns sehr viel. Nicht zuletzt ist es uns gelungen, unsere eigene Hausmesse entsprechend vorzustellen und dafür einzuladen.

Katrin Pohl, Vorsitzende des Reitvereins Lindenhöhe, Göda

Wir sind das zweite Mal auf der Messe und sehr zufrieden. Die Resonanz ist sehr gut und vor allem der Aktionsring war ein echter Höhepunkt und hat auch an unserem Stand für lebendiges Treiben gesorgt. Mit dem Messeauftritt wollten wir unseren Verein besser bekannt machen, was absolut gelungen ist. Die PARTNER PFERD hat für uns den größten Stellenwert, weil wir hier Reiter und Familien gleichermaßen antreffen. Im kommenden Jahr sind wir mit Sicherheit wieder vor Ort.

Anika Wünsch, Inhaberin ABC Impex

Als Familienbetrieb, der sich auf Lammfellprodukte spezialisiert hat und diese auch selbst herstellt, ist die PARTNER PFERD vor allem für das Geschäft in Ostdeutschland von Bedeutung und stärkt auch unseren Internethandel. Die Besucherströme am Wochenende und auch die Qualität der Gäste waren gut.

Die nächste PARTNER PFERD findet vom 17. bis 20. Januar 2013.

Über die PARTNER PFERD

Die PARTNER PFERD ist die weltweit größte Hallenreitsportveranstaltung. In diesem Jahr öffnete sie zum 15. Mal vom 19. bis 22. Januar 2012 ihre Tore auf dem Leipziger Messegelände. Die Mischung aus Show, Expo und Sport zieht jährlich ca. 250 Aussteller an und erweist sich als echter Publikumsmagnet mit vielen zehntausend Besuchern. Geboten werden attraktive Sonderschauen, erstklassige Abendshows, ein reichhaltiges Produktportfolio rund um das Thema Pferd sowie Top-Veranstaltungen des internationalen und nationalen Pferdesports.

Internet:

PARTNER PFERD: http://www.partner-pferd.de
Leipziger Messe: http://www.leipziger-messe.de
En Garde: http://www.engarde.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.