China-Trend auf der BAUMA

Erster Lectura-Guide Baumaschinen China

(PresseBox) (Nürnberg, ) Die knapp 300 chinesischen Aussteller auf der BAUMA haben gezeigt, dass man künftig nicht mehr an ihnen vorbei kommt. Bessere Qualität und Service auch in Europa sprechen für sich. Diesen Trend hat LECTURA rechtzeitig erkannt und sich bemüht mehr Transparenz in die chinesische Baumaschinen-Branche zu bringen

Zur BAUMA wurde deshalb erstmals der neue Lectura-Guide für chinesiche Baumaschinen vorgestellt. Der Guide "Chinese Machinery" erscheint in 3 Sprachen, englisch, chinesisch und russisch und enthält die größten und aktivsten chinesischen Hersteller. Aufgeführt sind Produzenten von Baumaschinen, Gabelstaplern und Hubarbeitsbühnen mit technischen Daten und Preisspannen in der Landeswährung für Neumaschinen in China sowie verschiedenen Exportregionen wie Europa, Mittlerer Osten und Afrika.

SONDERAKTION: Sie bestellen die erste Ausgabe "Chinese Machinery" für 50.- € + MWST + Porto und erhalten die 2. Ausgabe im Herbst vor der BAUMA China gratis.

Weitere Infos unter www.lectura.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.