Erfolgreiche Produktkommunikation mit Zielgruppenvarianten

Neue Features in Laudert|MediaPort 2.9 ermöglichen die effiziente Steuerung individueller Kataloginhalte für unterschiedliche Zielgruppen

(PresseBox) (Vreden, ) Laudert|MediaPort verbindet als webbasierte Systemlösung PIM, Media Asset Management, Auslandsversionen mit Übersetzungstool, Digitalem Scribble, Qualitätsmanagement u.v.a. Mit der medienneutralen Lösung können so komplexe Produktionsprozesse abteilungsübergreifend und effizient, geplant, gesteuert und überwacht werden. Ca. 2000 User arbeiten aktuell mit dem System und erstellen so Kataloge, Mailings und E-Commerce-Daten für bis zu 23 Sprachen und Märkte.

Für die neue Version 2.9 wurden zwei bedeutende Features im Basics System integriert. Das Modul "Varianten" ermöglicht eine effiziente zielgruppenoptimierte Kommunikation für einzelne Regionen, Zielgruppensegmente oder Vertriebsmarken. Diese Varianten haben sowohl im stationären Handel wie auch im Distanzhandel große Bedeutung gewonnen, konnten in der Vergangenheit jedoch häufig nur mit erheblichem Zusatzaufwand realisiert werden. Die Verarbeitung und Übersetzung von Tabellen in Sprachvarianten ist ein weiteres attraktives Feature für Unternehmen mit mehrsprachiger Kommunikation und komplexen Artikelmerkmalen.

Eine kleine Veränderung, die für den User jedoch großen Mehrwert bietet, ist der Mouseover-Effekt bei der Sichtung von Bildmaterial und Seiten-PDFs. Laudert|MediaPort 2.9 wird im Rahmen der Mailingtage vom 16. bis 17. Juni 2010 erstmals präsentiert.

Die Expertise im Bereich der systemgestützten Medienproduktion konnte Laudert in den vergangenen 10 Jahren insbesondere durch die enge Zusammenarbeit mit renommierten (Versand-) Handelsunternehmen in ganz Europa aufbauen. Basis für eine investitionssichere und skalierbare Komplettlösung sind der plattformneutrale Einsatz von Standardsystemen und -Software sowie der ASP-Betrieb inkl. Hosting der Gesamtlösung. Schnittstellen zu diversen ERP- und Shop-Systemen wurden bereits realisiert.

Laudert GmbH + Co. KG

Laudert ist ein europaweit agierender Medien- und IT-Dienstleister für Handel, Versandhandel, Industrie, Verlag und Agentur mit Hauptsitz in Vreden/Westf. sowie weiteren Geschäfts-Standorten in Hamburg, Essen und Bielefeld. Aktuell beschäftigt das Unternehmen 175 Mitarbeiter, mit denen in diesem Jahr ein Umsatz von 15 Millionen Euro geplant ist. Das Leistungsspektrum des Mediendienstleisters erstreckt sich von der Analyse komplexer Workflows zur Produktion von Print- und Onlinemedien über digitale Fotografie und Druckvorstufendienstleistungen bis hin zu Digital- und Großformatdrucken. Ebenso gehören die Konzeption und Realisierung komplexer IT-Systemlösungen zur Medienproduktion, Web-Applikationen und professionelle E-Shop-Systeme inkl. ZoomView und WebCatalog zum Dienstleistungs-Portfolio. Zu den Referenzen zählen u. a. Karstadt Warenhaus, Rewe Group, Toys R Us, Christ Juweliere, Otto Group, Takko, Bianca Moden, Wehkamp, Villeroy & Boch ...

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.