Konstante Intensitätsverteilung auf 4 Spots

Diffraktiver Strahlteiler mit 1 x 4 Spots

(PresseBox) (Olching, ) Das neue diffraktive 1 x 4 Multispot-Element von HoloOR zeigt eine überragende Intensitätskonstanz. Bei nur ± 1,5% liegt der Intensitätsunterschied zwischen den vier Spots.

Der Durchmesser des Quarzglas-Elements, welches über LASER COMPONENTS erhältlich ist, beträgt 11 mm, die Dicke 3 mm. Bei der Wellenlänge 1064 nm ergibt sich ein Separationswinkel von 1,5° zwischen zwei benachbarten Strahlen. Die gute theoretische Effizienz des Elements ist 70%.

Das Design des Standardelements kann auch für andere Wellenlängen erstellt werden, die Separationswinkel ändern sich entsprechend. Auch kundenspezifische Winkel können angegeben werden.

Die erzeugten Strahlen lassen sich mit einer optionalen Linse fokussieren. Der Abstand der Spots ergibt sich dann über den Separationswinkel und die Fokuslänge.

Weitere Infos http://www.lasercomponents.com/...

LASER COMPONENTS GmbH

LASER COMPONENTS hat sich auf die Entwicklung, Herstellung sowie den Vertrieb von Komponenten und Dienstleistungen für die Lasertechnik und Optoelektronik spezialisiert. Seit 1982 steht das Unternehmen seinen Kunden mit Verkaufsniederlassungen in vier Ländern zur Verfügung. Die Eigenproduktion an drei Standorten in Deutschland, Kanada und den USA wird seit 1986 verfolgt und macht etwa die Hälfte des Umsatzes aus. Derzeit beschäftigt das Familienunternehmen weltweit über 130 Mitarbeiter.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.