High-Power Lasermodule mit Faseranschluss

Revolutionäres Design und kleinste Baugröße

(PresseBox) (Olching, ) LASER COMPONENTS stellt die fasergekoppelten SheauPac Lasermodule vor, die eine hohe optische Leistung trotz kleinem Gehäuse haben: Bei Multimodefasern reicht sie bis zu 8 W, bei Singlemodefasern bis zu 300 mW. Beide Versionen emittieren im nahen IR-Bereich von 785 nm bis 1064 nm und sind mit einer maximalen Betriebstemperatur bis zu 60°C lieferbar.

Das hermetische Gehäuse ist elektrisch isoliert und ist lediglich 22,10 mm x 12,70 mm x 4,70 mm groß. Beim Faserpigtail kann zwischen zwei Versionen gewählt werden: einer 6/125 μm SM Faser oder einer 200/220 μm MM Faser; auf Wunsch wird die jeweilige Faser mit einem optischen Stecker konfektioniert.

Einsatz finden die „SheauPac" Laser in der Medizin- bzw. Dental-Technik, der Materialbearbeitung und Drucktechnik, in diodengepumpten Lasersystemen, bei Faserlasern oder in der Beleuchtung.

Weitere Informationen www.lasercomponents.com/de/produkt/fasergekoppelte-high-power-laserdioden/

Messen
  • OFC, 22.-24. März 2016, Messe Anaheim USA, Stand 3634
  • Photonex London, 11. April 2016, Imperial College London, Stand S8
  • BREKO Glasfasermesse, 12.-13. April 2016, Messe Frankfurt/Main, Stand 7
  • SPIE, 19.-21. April 2016, Convention Center Baltimore USA, Stand 542
  • S.E.E., 19.-21.April 2016, Kistamässan Stockholm Schweden, Stand C07:58
  • LME, 26.-27. April 2016, Cobb Galleria Centre Atlanta USA, Stand 516
  • Control, 26.-29. April 2016, Messe Stuttgart, Halle 1, Stand 1635
  • The Vision Show, 03.-05. Mai 2016, Hynes Convention Center Bosten Massachusetts USA, Stand 656
  • analytica, 10.-13. Mai 2016, Messe München, Stand A2.500
  • Sensor + Test, 10. - 12. Mai 2016, Messe Nürnberg, Halle 1, Stand 256
  • LaSys, 31. Mai - 2. Juni 2016, Messe Stuttgart, Stand 4A16
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Über die LASER COMPONENTS GmbH

LASER COMPONENTS hat sich auf die Entwicklung, Herstellung sowie den Vertrieb von Komponenten und Dienstleistungen für die Lasertechnik und Optoelektronik spezialisiert. Seit 1982 steht das Unternehmen seinen Kunden mit Verkaufsniederlassungen in fünf Ländern zur Verfügung. Die Eigenproduktion an verschiedenen Standorten in Deutschland, Kanada und den USA wird seit 1986 verfolgt und macht etwa die Hälfte des Umsatzes aus. Derzeit beschäftigt das Familienunternehmen weltweit über 200 Mitarbeiter.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer