Eine Messlösung für alle Wellenlängen: Positionsempfindliche Detektoren für alle Wellenlängen

Detektoren zur Positionsbestimmung im Wellenlängenbereich von Si und Ge-Bereich sind schon seit langer Zeit Stand der Technik. Für andere Wellenlängen gab es nur sehr teure oder gar keine Lösungen.

(PresseBox) (Wessling, ) Nun kann Laser 2000 mit dem neuen Positionsmesssystem SDI-DPQ von Spectrum Detector für alle gängigen Wellenlängen eine Messlösung anbieten!

Basierend auf dicht gepackten pyroelektrischen Detektoren wird der Wellenlängenbereich von UV bis FIR erschlossen. Eine USB-Anbindung unter Windows vereinfacht den Datentransfer, die im Lieferumfang enthaltene Software die Datenauswertung. Kontrollieren auch Sie die Position, die Langzeitdrift oder das Schwingungsverhalten von Bauteilen ohne Spezialkonverter.

Mit einer aktiven Fläche von 9 mm sowie 20 mm Kantenlänge werden die meisten Anwendungsfälle angesprochen. Um die pyroelektrischen Detektoren adäquat zu beleuchten, sind gepulste Lichtquellen zu verwenden, bei cw-Lasern kommen Chopper zum Einatz. Die Pulsrate kann zwischen 1 und 400 Hz frei gewählt werden. Die .NET-basierte Software unterstützt auch ein Arbeiten mit LabView, wodurch ein sehr breiter Kundenkreis angesprochen wird.

SENSOR+TEST Nürnberg, 18. Mai, 2010 bis 20. Mai, 2010
Besuchen Sie uns auf der internationalen Fachmesse für Sensorik, Mess- und Prüftechnik SENSOR+TEST 2010 in Nürnberg.
Wir zeigen zusammen mit unserem Partner PYREOS am Stand 12-505 unser Produktportfolio der optischen IR-Messtechnik.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.