LambdaNet trifft richtungsweisende personelle Entscheidungen

Personelle Veränderungen verstärken die kontinuierliche Strategieumsetzung im Wachstumsmarkt mit ICT-Dienstleistungen für Geschäftskunden

(PresseBox) (Hannover, ) Die LambdaNet Communications Deutschland AG, einer der führenden Anbieter von Übertragungsnetzlösungen für Telekommunikationsunternehmen, Internet Service Provider und Geschäftskunden wird zum 1. April 2009 einen mit erfahrenen ICT-Fachleuten besetzen Vorstand aufweisen. Damit wird seitens des Aufsichtsrats die kontinuierliche Strategieumsetzung im Wachstumsmarkt mit ICT-Dienstleistungen für Geschäftskunden verstärkt vorangetrieben und die LambdaNet auf eine langfristige Positionierung am Markt ausgerichtet.

Mit dem neuen Vorstand Sebastian Krems (44) gewinnt die LambdaNet einen Chief Operating Officer, der sich mit zahlreichen Erfolgen in seinen bisherigen Positionen für die bei der LambdaNet zu übernehmenden Aufgaben bestens empfohlen hat. Der studierte Nachrichtentechniker leitete in den vergangenen vier Jahren als Managing Partner und Mitglied der Geschäftsleitung der Detecon International GmbH die Competence Practice “Communication Technology“. In dieser Funktion beriet er weltweit Unternehmen aus der gleichen Branche wie die der LambdaNet, mit dem Fokus auf Strategie, Konzeption und Umsetzung von innovativen und leistungsfähigen Netzarchitekturen, Kommunikationsplattformen und Geschäftsmodellen im Fixnet- und Wireless-Bereich. Vor seinem Wechsel zu Detecon war er fünf Jahre für die Berlikomm und die BerlinNet in Berlin tätig, wo er jeweils langjährig die Geschäftsführung verantwortete. Mit der Berufung von Sebastian Krems zum Vorstand der LambdaNet werden die Bereiche Technik, Betrieb, Produkte und Service nachhaltig gestärkt.

Auch Wolfgang Ruh verstärkt zum 1. April 2009 den Vorstand der LambdaNet. Als bisheriger Leiter des Bereichs Corporate Sales, der sich unter seiner Führung während der vergangenen acht Monate sehr positiv entwickelt hat, übernimmt er nun die Verantwortung als Vorstand für den Bereich Vertrieb und Marketing. Wolfgang Ruh verfügt über umfangreiche Erfahrungen im ICT-Markt, die er sich durch seine langjährige Beratungstätigkeit auf Geschäftsführungs- und Partnerebene erworben hat.
Oliver Apfel, bisheriger Vorstand für Vertrieb und Marketing, legt sein Amt zum 31. März 2009 nieder, da er sich einer neuen Herausforderung widmen will.

Neben den personellen Veränderungen im Vorstand der Gesellschaft ergeben sich auch Änderungen im Aufsichtsgremium. Uwe Knoke, seit rund einem Jahr als Director Operations abteilungsübergreifend für die operative und strategische Geschäftsentwicklung der LambdaNet zuständig, wird auch zukünftig in enger Zusammenarbeit mit dem Vorstand diesen Bereich verantworten. Darüber hinaus wird er ab dem 1. April 2009 Mitglied des dreiköpfigen Aufsichtsrats der LambdaNet.

Michael Schmidt, Vorstand der Muttergesellschaft 3U HOLDING AG, wird zukünftig ebenfalls ein Mandat im Aufsichtsrat wahrnehmen.

euNetworks Managed Services GmbH

Über LambdaNet Communications Deutschland AG
Die LambdaNet Communications Deutschland AG ist ein führender Anbieter von Telekommunikations- und Internetdienstleistungen. Das 1999 gegründete Unternehmen, mit Hauptsitz in Hannover, ist ein 100prozentiges Tochterunternehmen der börsennotierten 3U HOLDING AG. Namhafte Kunden aus den Unternehmenssegmenten Netzbetreiber, Internet Service Provider, Industrie, Banken und Versicherungen, Dienstleistungen und Handel vertrauen auf die Dienstleistungen des Unternehmens. LambdaNet betreibt eines der fortschrittlichsten Glasfaser- und IP/MPLS-Netze in Europa mit mehr als 40 angeschlossenen Städten in 11 Ländern sowie Stadtnetzen in fünf europäischen Wirtschaftszentren. Gemeinsam mit Kooperationspartnern stellt LambdaNet VPN-Lösungen weltweit zur Verfügung. Das Leistungsspektrum von LambdaNet umfasst moderne IP/MPLS-Datendienste, hochverfügbare Internetdienste, integrierte Sprachdienste, Bandbreiten-Übertragungsdienste bis zu 10 Gigabit/s sowie Outsourcingdienste in 26 eigenen Rechenzentren.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.