LambdaNet Communications Deutschland AG nutzt Synergien im 3U Konzern: Führungswechsel im Bereich Operations

(PresseBox) (Hannover, ) Zum 1.10.2010 übernimmt Philipp Groß die Position des Vorstandes für den Bereich Operations der LambdaNet Communications Deutschland AG. Philipp Groß (47) begann seine Laufbahn im 3U Konzern vor 10 Jahren bei der 3U Telekommunikation AG als Leiter Netze. Seit 2006 leitet er den Bereich Technik bei der 3U TELECOM GmbH und ist aktuell Geschäftsführer der 3U TELECOM GmbH sowie der 3U MOBILE GmbH.

Ab Oktober dieses Jahres wird Philipp Groß die Vorstandsposition für den Bereich Operations der LambdaNet - einer Tochtergesellschaft der 3U HOLDING AG - übernehmen. Damit wird die in 2009 begonnene und äußerst erfolgreich umgesetzte Nutzung von Synergien im 3U Konzern konsequent fortgesetzt. Die schon in der Vergangenheit enge und effiziente Zusammenarbeit im Bereich Netztechnik und Infrastruktur im Konzern und die Bündelung von Knowhow und Erfahrung wird damit auch personell deutlich. Die weiteren Vorstandsmitglieder der LambdaNet Communications Deutschland AG Christoph Hellrung (Bereich Finanzen) und Uwe Knoke (Bereich Vertrieb und Marketing) freuen sich auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit.

Nach der erfolgreich umgesetzten Restrukturierung der LambdaNet scheidet Sebastian Krems zum 30.09.2010 auf eigenen Wunsch aus dem Vorstand der LambdaNet Communications Deutschland AG aus, um sich neuen Aufgaben zu widmen.

euNetworks Managed Services GmbH

Die LambdaNet Communications Deutschland AG ist ein führender Anbieter von Telekommunikations- und Internetdienstleistungen. Das 1999 gegründete Unternehmen, mit Hauptsitz in Hannover, ist ein 100prozentiges Tochterunternehmen der börsennotierten 3U HOLDING AG. Namhafte Kunden aus den Unternehmenssegmenten Netzbetreiber, Internet Service Provider, Industrie, Banken und Versicherungen, Dienstleistungen und Handel vertrauen auf die Dienstleistungen des Unternehmens. LambdaNet betreibt eines der fortschrittlichsten Glasfaser- und IP/MPLS-Netze in Europa mit mehr als 40 angeschlossenen Städten in 11 Ländern sowie Stadtnetzen in fünf europäischen Wirtschaftszentren. Gemeinsam mit Kooperationspartnern stellt LambdaNet VPN-Lösungen weltweit zur Verfügung. Das Leistungsspektrum von LambdaNet umfasst moderne IP/MPLS-Datendienste, hochverfügbare Internetdienste, integrierte Sprachdienste, Bandbreiten-Übertragungsdienste bis zu 10 Gigabit/s sowie Outsourcingdienste in 25 eigenen Rechenzentren.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.