LaCie stellt neue mobile SAFE-Festplatten mit Hardware-Verschlüsselung und biometrischer Zugriffskontrolle vor

(PresseBox) (Weil am Rhein, ) .
• Neue Hardware-Verschlüsselung im DES- oder Triple-DES-Modus
• Entriegeln des Laufwerks durch Fingerabdruckerkennung
• Schutz vertraulicher Dateien vor unbefugtem Zugriff
• Kompakte, busgespeiste Hi-Speed USB 2.0-Festplatte*

LaCie hat soeben eine neue Version der bahnbrechenden Festplatte mit biometrischer Zugriffskontrolle vorgestellt: Die Mobile LaCie SAFE-Festplatte mit Verschlüsselung bietet ein neues Hardware-Verschlüsselungssystem auf DES- oder Triple-DES-Basis und ist mit Kapazitäten von 40 GB, 80 GB und – als neues Volumenmodell – mit 120 GB erhältlich. Mit der neuen Version haben die Anwender je nach ihren Anforderungen freie Wahl zwischen verschiedenen Sicherheitsstufen. Die Mobile LaCie SAFE-Festplatte mit Verschlüsselung eignet sich besonders für den Transport und die Übertragung von vertraulichen Daten ohne Angst vor Missbrauch, unbefugtem Zugriff oder dem Diebstahl von geistigem Eigentum, wenn das System in falsche Hände gerät.

Der Zugriff auf das Laufwerk wird durch eine Fingerabdruckauthentifizierung ermöglicht. Das kompakte SAFE-Gehäuse passt bequem in die Hemd- oder Handtasche. Durch die fortschrittliche Hardware-Verschlüsselung bietet die Mobile LaCie SAFE-Festplatte mit Verschlüsselung ein Höchstmaß an Sicherheit für vertrauliche Dateien.

„Wir haben neu entwickelte Technologien für Zugriffskontrolle und Verschlüsselung implementiert und stellen zwei Sicherheitsstufen zur Wahl, die alle beruflichen und privaten Anforderungen für umfassende Datensicherheit abdecken“, so Marie Renouard, Produktmanagerin bei LaCie. „SAFE ist die beste Schutzwand für Schnüffler, die in privaten Dateien spionieren möchten, während SAFE mit Verschlüsselung den professionellen Schutz für Anwender bietet, die absolute Datensicherheit benötigen.

Die Mobile LaCie SAFE-Festplatte mit Verschlüsselung setzt neben der biometrischen Zugriffskontrolle auf eine hardwaregestützte Verschlüsselung und garantiert auf diese Weise ein Höchstmaß an Sicherheit für vertrauliche Dateien. Die gespeicherten Daten können wahlweise im DES-Modus (56-Bit-Schlüssel) oder im Triple-DES-Verfahren (128-Bit-Schlüssel) kodiert werden**. Der Schlüssel basiert auf einer 24-stelligen Passphrase, die in der Hardware gespeichert ist. Dadurch ist jedes Laufwerk eindeutig und kann nicht gehackt werden. Bis zu fünf Benutzer können mit individuellen Zugriffsrechten (Lese- und Schreibberechtigung oder nur Leseberechtigung) registriert werden.

Zusätzlich sind die unverschlüsselten Versionen mit der Modellbezeichnung „Mobile LaCie SAFE-Festplatten“ erhältlich. Sie eignen sich für Anwender, die einen einfachen Schutz ihrer beruflichen Daten bei der Arbeit und unterwegs oder einen zuverlässigen Kinderschutz zu Hause benötigen. Diese Laufwerke sind durch eine Fingerabdruckauthentifizierung geschützt, bieten jedoch keine Hardware-Verschlüsselung.

Verfügbarkeit
Die Mobilen LaCie SAFE-Festplatten mit Verschlüsselung sind im November 2005 bei den LaCie Fachhändlern erhältlich. Die Laufwerke bieten 4200 U/min (120 GB) oder 5400 U/min (40 GB/80 GB) und 8 MB Cache-Speicher. Ausführliche Produktinformationen finden Sie unter www.lacie.com.

LaCie GmbH

LaCie bietet Lösungen für die externe Speicherung von Daten und Farbmonitore an, die das Leben des professionellen Computeranwenders und des privaten Benutzers bedeutend erleichtern. Neben leistungsstarker Technologie zeichnen sich die Systeme durch das kreative Design aus, für das international anerkannte Designer wie Philippe Starck, Neil Poulton, Porsche Design GmbH, Ora-Ïto und Karim Rashid verantwortlich zeichnen. Dies macht LaCie zum weltweit führenden Unternehmen für innovative Lösungen für die Datenspeicherung. LaCie wurde 1989 in Frankreich gegründet, seine Hauptniederlassungen befinden sich in Nordamerika, Europa und Asien. LaCie notiert an der Paris Nouveau Marché unter 5431. Weitere Informationen finden Sie unter www.lacie.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.