LaCie stellt die Brick-Festplatte im exklusiven Design von Ora-Ïto vor.

Stapelbare Festplattenlaufwerke in Weiß, Rot und Blau

(PresseBox) (Weil am Rhein, ) .
• Aufbau einer enormen Speicherkapazität durch sukzessiven Zukauf von LaCie Brick-Laufwerken
• Mobile Edition und Desktop Edition mit einer Kapazität bis 500 GB
• Festplatten in Form von Bausteinen – macht die Arbeit zum Spiel

LaCie stellt eine verspielte Serie stapelbarer Laufwerke in kräftigem Weiß, Rot und Blau vor: die LaCie Brick Desktop Edition (3,5 Zoll, 160 - 500 GB) und Mobile Edition (2,5 Zoll, 40 - 120 GB). Diese außergewöhnliche Serie wurde von LaCie in Zusammenarbeit mit dem renommierten Designer Ora-Ïto entworfen. Mit den farbenfrohen Festplatten in Bausteinform lassen sich routinemäßige Speicher- und Sicherungsaufgaben nicht nur effizient, sondern auch mit hohem Spaßfaktor bewältigen. Wenn die Speicherkapazität eines Laufwerks erschöpft ist, können Sie einfach ein weiteres Laufwerk darauf stapeln und so die verfügbare Kapazität umgehend erweitern. Die Laufwerke der Desktop Edition und der Mobile Edition passen nahtlos zusammen. Durch sukzessiven Zukauf von weiteren LaCie Brick-Laufwerken lässt sich eine enorme Speicherkapazität in verschiedenen Konfigurationen aufbauen.

Die LaCie Brick-Laufwerke wecken den Spieltrieb in uns. Designer Ora-Ïto ließ sich von einem seiner Lieblingsspielzeuge aus Kindertagen zu dieser kunstvollen Hybrid-Festplatte inspirieren. Er entschied sich für die Primärfarben Weiß, Rot und Blau, um den Arbeitsplatz farbenfroh und dynamisch zu gestalten. Die LaCie Brick-Laufwerke lassen sich problemlos einrichten und sind schon wenige Sekunden nach dem Auspacken einsatzbereit. Sie eignen sich zum Speichern großer Datenmengen, wie Musik, Fotos, Videos und geschäftliche Dokumente.

Ora-Ïto bringt es auf den Punkt: „Das Speichern von Daten muss doch nicht langweilig sein. LaCie Bricks bringen Farbe auf den Schreibtisch!“

LaCie Bricks eignen sich für PCs und Macintosh-Systeme und werden mit kostenloser Datensicherungssoftware geliefert. Die LaCie Bricks der Desktop Edition verfügen über eine Hi-Speed USB 2.0-Schnittstelle, und alle erforderlichen Netzteile sind im Lieferumfang enthalten. Die LaCie Bricks der Mobile Edition werden über den Bus mit Strom versorgt. Sie sind in zwei Modellen verfügbar: ein Modell mit einer Hi-Speed USB 2.0-Schnittstelle und ein Modell mit einer FireWire 400- und einer USB 2.0-Kombischnittstelle. Zur LaCie Brick Desktop Edition mit 300 GB und 500 GB gehört ein thermostatgeregelter Lüfter, der die Belüftung automatisch nach Bedarf anpasst. Bei Modellen mit niedriger Kapazität wurde auf einen Lüfter verzichtet, um den flüsterleisen Betrieb zu gewährleisten.

„LaCie hat bei zeitlosem Design und hoher Leistung von Festplatten schon immer neue Maßstäbe gesetzt. Mit der außergewöhnlichen Brick-Serie zeigen wir uns von unserer spielerischen Seite“, so Olivier Mirloup, LaCie Senior Product Manager. „Mit kräftigen Farben, die den Arbeitsplatz freundlich und interessant gestalten, macht das Speichern von Daten jetzt richtig Spaß.“

Merkmale
• Hohe Speicherkapazität von 160 - 500 GB (Desktop) oder 40 - 120 GB (Mobile)
• Flüsterleiser Betrieb für den Einsatz im Büro oder Zuhause
• Plug-and-Play, keine Einrichtung erforderlich
• Kompatibel mit Windows und Macintosh
• Datensicherungssoftware für PCs und Macintosh im Lieferumfang enthalten

Verfügbarkeit
LaCie Brick-Festplatten sind ab Dezember 2005 über das Fachhändlernetz von LaCie verfügbar. Der Lieferumfang der LaCie Bricks umfasst die LaCie Datensicherungssoftware One Click für PC/Mac sowie LaCie Silverlining und SilverKeeper, die bewährten Macintosh-Dienstprogramme für Laufwerksverwaltung und Datensicherung. Detaillierte Produktinformationen finden Sie unter www.lacie.com.

Wissenswertes über Ora-Ïto
Obwohl der Name japanisch klingt, ist Ora-Ïto Franzose. Er war gerade 20 Jahre alt, als er 1998 die erste virtuelle Marke kreierte. Sehr schnell erlangte Ora-Ïto mit seinen vielseitigen Designs internationalen Ruhm und ist heute Partner renommierter Unternehmen wie L’Oréal, Vogue, Heineken, Adidas, Kenzo, Elektromusiker AIR, Honda, Guerlain, Swatch und Nike. www.ora-ito.com

LaCie GmbH

LaCie bietet Lösungen für die externe Speicherung von Daten und Farbmonitore an, die das Leben des professionellen Computeranwenders und des privaten Benutzers bedeutend erleichtern. Neben leistungsstarker Technologie zeichnen sich die Systeme durch das kreative Design aus, für das international anerkannte Designer wie Philippe Starck, Neil Poulton, Porsche Design GmbH, Ora-Ïto und Karim Rashid verantwortlich zeichnen. Dies macht LaCie zum weltweit führenden Unternehmen für innovative Lösungen für die Datenspeicherung. LaCie wurde 1989 in Frankreich gegründet, seine Hauptniederlassungen befinden sich in Nordamerika, Europa und Asien. LaCie notiert an der Paris Nouveau Marché unter 5431. Weitere Informationen finden Sie unter www.lacie.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.