LaCie beeindruckt mit Carte Orange: USB-Schlüsselspeicher mit 8 GB im Kreditkartenformat

(PresseBox) (Weil am Rhein, ) Besonders flacher USB-Schlüssel im Kreditkartenformat mit 8 GB Robustes, handliches Metalldesign Erfreulich niedrige GB-Kosten für mobilen Speicher LaCie demonstriert die neueste Entwicklung in der Speichertechnologie: einen USB-Schlüssel im Kreditkartenformat mit der Bezeichnung LaCie Carte Orange und einer bisher einzigartigen Kapazität von 4 bzw. 8 GB (4000 oder 8000 MB). Die LaCie Carte Orange eignet sich besonders zum Sichern umfangreicher Office-Dateien und stundenlangen Musik- oder Videodateien, Fotos oder Dia-Präsentationen. Dank ihres robusten Metallgehäuses und des Stoßschutzes aus Kunststoff ist die LaCie Carte Orange erstaunlich leicht und flach – weitaus flacher als die meisten gängigen USB-Schlüssel mit 1 oder 2 GB. Bei einer Höhe von nur 6 mm und einem Gewicht von knapp 60 g passt die LaCie Carte Orange bequem in enge Jacken- oder Brieftaschen. Bequemer kann man umfangreiche Daten nicht transportieren.

Die LaCie Carte Orange verfügt über einen integrierten USB-Stecker, der an jeden USB-fähigen Computer angeschlossen werden kann. Durch die flexible Steckerausführung kann die LaCie Carte Orange auch bei schwer zugänglichen Schnittstellen problemlos angeschlossen werden. Für den Transport wird der Stecker in das schützende Gehäuse eingezogen. Die LaCie Carte Orange ist bei allen neueren Betriebssystemen Plug&Play-fähig, und es werden weder Software noch Treiber benötigt. Daher können Daten schnell, einfach und bequem zwischen Computern übertragen werden.

Die LaCie Carte Orange ist sofort auf mehreren Plattformen einsatzbereit (Mac OS 9.x/10.x und Windows 98SE bis XP). Sie müssen den integrierten Hi-Speed USB 2.0-Stecker nur an einen Laptop oder einen Desktop-Computer anschließen und können gleich mit der Datenübertragung beginnen. Durch ihre USB 2.0-Konnektivität bietet die LaCie Carte Orange Schnittstellengeschwindigkeiten von bis zu 480 MBit/s. LaCie bietet ein zusätzliches USB-Verlängerungskabel an, mit dem auch Computer verbunden werden können, die ein längeres Kabel erfordern. Die LaCie Carte Orange kann bei Bedarf auch umformatiert werden.

Merkmale

Kompaktes, robustes Design Echter Plug&Play-Komfort Einziehbarer, flexibler Hi-Speed USB 2.0-Stecker Treiberfreie Einrichtung für Mac OS X und Windows XP/2000

Verfügbarkeit

LaCie Carte Orange USB-Schlüssel sind ab sofort über die Websites von LaCie erhältlich und können ab Oktober 2005 auch über das Fachhändlernetz von LaCie bezogen werden. Im Lieferumfang der LaCie Carte Orange sind die Laufwerksverwaltungs- und Datensicherungsprogramme LaCie Silverlining und SilverKeeper enthalten. Eine ausführliche Produktbeschreibung finden Sie unter http://www.lacie.com/....

LaCie GmbH

LaCie bietet Lösungen für die externe Speicherung von Daten und Farbmonitore an, die das Leben des professionellen Computeranwenders und des privaten Benutzers bedeutend erleichtern. Neben leistungsstarker Technologie zeichnen sich die Systeme durch das kreative Design aus, für das international anerkannte Designer wie Philippe Starck, Neil Poulton, Porsche Design GmbH, Ora-Ïto und Karim Rashid verantwortlich zeichnen. Dies macht LaCie zum weltweit führenden Unternehmen für innovative Lösungen für die Datenspeicherung. LaCie wurde 1989 in Frankreich gegründet, seine Hauptniederlassungen befinden sich in Nordamerika, Europa und Asien. LaCie notiert an der Paris Nouveau Marché unter 5431. Weitere Informationen finden Sie unter www.lacie.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.