KOSTAL Industrie Elektrik auf der SPS/IPC/DRIVES in Nürnberg

INVEOR - Effizient bis ins Detail

(PresseBox) (Lüdenscheid, ) Auf der diesjährigen SPS/IPC/DRIVES, die vom 23.-25.11.2010 in Nürnberg ihre Pforten öffnet, stellt die KOSTAL Industrie Elektrik die neuesten Familienmitglieder ihrer INVEOR-Plattform vor. Hierbei handelt es sich um die größeren Leistungsklassen des Antriebsreglers, also den INVEOR ab 11kW. Die vierte INVEOR-Baureihe rundet das Produktspektrum der dezentralen Antriebsregler nach oben ab. Bei allen vier unterschiedlichen INVEOR-Typen bietet KOSTAL eine Basisvariante an, die mit Blick auf Design, Bedienung und Aufbaukonzept nahezu identisch ist. Somit können alle Kunden auch bei einem kleinen eigenen Bedarf von den Vorteilen einer Großserienfertigung profitieren, ohne die Vorteile kundenspezifischer Anpassungen missen zu müssen.

Einen weiteren Schwerpunkt der Messepräsenz stellt das Thema Energieeffizienz dar. Die KOSTAL Industrie Elektrik demonstriert, wie mit Hilfe des INVEOR Permanent-Magnet-Synchronmotoren (PMSM)

betrieben werden und somit Energie eingespart werden kann. Im Nachgang des Messeauftritts wird diese Funktionalität Eingang in die Serienprodukte finden. Mit Hilfe einer Bediensoftware kann der Kunde dann auch den Betrieb der PMSM beliebig auswählen.

Auch hierzu bietet die Antriebsregler-Plattform Wahlmöglichkeiten an. So kann die Bedienung beim INVEOR sowohl über eine komfortable PC-Oberfläche als auch über ein intuitiv zu bedienendes Handgerät erfolgen. Beide Alternativen stellt das Hagener Unternehmen in Nürnberg vor.

KOSTAL Industrie Elektrik GmbH

Die KOSTAL-Gruppe ist ein unabhängiges Familienunternehmen mit Sitz in Lüdenscheid. Bereits 1995 ist die KOSTAL Industrie Elektrik unter dem Dach der KOSTAL-Gruppe gegründet worden.

Die Kernproduktfelder des in Hagen angesiedelten Unternehmens sind die Photovoltaik, insb.

Solarmodul-Anschlusstechnik sowie die Antriebstechnik. Neben diversen kundenspezifischen Antriebslösungen hat die KOSTAL Industrie Elektrik 2009 die INVEOR-Plattform in den Markt gebracht.

Weitere Informationen zum unseren Unternehmen sowie eine Produktbroschüre und Datenblätter zu unserer INVEOR-Plattform finden Sie auf unserer Homepage: www.kostal.com/industrie

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.