Postbank entscheidet sich für Sicherheitsspezialisten KOBIL

Großbank setzt auf KOBIL Systems TAN Generator opTAN touch

(PresseBox) (Worms, ) Die Postbank erweitert ihr Angebot rund um die Absicherung der Online-Banking Transaktionen. Die TAN Generatoren des deutschen Technologie Marktführers KOBIL Systems, garantieren hochsicheres Online-Banking und lassen sich ohne Einbindung in die vorhandene IT-Infrastruktur auf jedem Computer weltweit und das "spurlos" nutzen. KOBIL Systems liefert TAN Generatoren bereits millionenfach an viele bekannte Bankhäuser überall auf der Welt. Die Neuheit, der edle TAN Generator opTAN touch wird von der Postbank für den Kunden über den KOBIL Web-Shop bereitgestellt.

Die Postbank möchte maximale Sicherheit und höchsten Komfort für ihre Kunden anbieten. KOBIL konnte aufgrund von langjähriger Erfahrung im Bereich Entwicklung und Herstellung von Sicherheitslösungen und einer erstklassigen Referenzenliste überzeugen. Das Produktportfolio der Postbank wird um den TAN Generator opTAN touch ergänzt. Der neueste TAN Generator von KOBIL, opTAN touch, entspricht den von Banken und Sparkassen definierten hohen Sicherheitsstandards und erfüllt dabei höchste Komfortansprüche.

Der edle TAN Generator ist optisch sehr ansprechend und durch seine Touchpad-Funktionalität besonders einfach zu bedienen. Trotz der intelligenten Technologie ist opTAN touch dünner als ein Bleistift und passt somit direkt zur EC-Karte in die Geldbörse. Die austauschbaren Batterien garantieren eine langfristige Nutzung und kommen der Umwelt zu Gute.

KOBIL ist stolz darauf, Partner für eine dauerhafte Kooperation mit der Postbank zu sein. Von nun an wird man gemeinsam in die Zukunft schauen. "Mit dem chipTAN comfort-Verfahren bauen wir die Online-Sicherheit für unsere Online-Kunden weiter aus. Dabei setzen wir auf erfahrene Partner. Und mit Kobil haben wir ein erfahrenes Unternehmen gefunden, das bereits erfolgreich mit TAN-Generatoren am Markt positioniert ist", so Michael Heinen, Bereichsleiter Direct Banking der Postbank.

Kobil Systems GmbH

KOBIL Systems GmbH ist Marktführer und Trendsetter bei der Herstellung von mobilen und hochsicheren IT-Sicherheitslösungen im Bereich der digitalen Identität. KOBIL steht für sichere Daten, sichere Kommunikation und sichere Authentifikation auf jedem Computer weltweit. Die 1986 gegründete und 100 Personen starke KOBIL Gruppe, mit Hauptsitz in Worms, verfügt als weltweit einziger Hersteller über eine vollkommen ausgereifte Produktlinie. Als Pionier in den Bereichen Kryptografie, Smartcard-Technologie und PKI (= Digitale Zertifikate) sind KOBIL-Produkte heute anerkannter Standard für digitale Identität und hochsichere Datentechnologie. Die Entwicklung der Produkte findet ausschließlich in Deutschland statt. 40 Prozent der KOBIL Belegschaft ist in der Entwicklung, im Hauptsitz Worms, tätig. IT-Security-Lösungen von KOBIL sind mobil, flexibel und anwenderfreundlich. KOBIL Produkte finden Anwendung in den unterschiedlichsten Branchen. Unternehmen wie Deutsche Telekom, Swisscom, Vodafone, T-Systems, DATEV, Commerzbank, Migros Bank, Valiant Bank, Hypothekarbank Lenzburg, Rothschild Bank, RZB, UBS, YapiKredi und Isbank - und auch der Deutsche Bundestag und das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik nutzen KOBIL Technologien.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.