Knorr-Bremse erneut als "Top-Arbeitgeber für Ingenieure in Deutschland" zertifiziert

Das Top Employers Institute verleiht Knorr-Bremse zum dritten Mal in Folge die Aus-zeichnung "Top Employer Ingenieure Deutschland 2016"

(PresseBox) (München, ) „Wir schaffen beste Rahmenbedingungen für unsere Ingenieurinnen und Ingenieure, damit sie herausragende technische Produkte und Systeme für unsere Kunden entwickeln kön-nen. Die Auszeichnung als Top-Arbeitgeber für Ingenieure bestätigt uns darin, diesen Kurs konsequent weiterzuverfolgen," erklärt Jörg Stegert, Personalleiter des Knorr-Bremse Kon-zerns.

Zukünftig bietet beispielsweise das neue Versuchs- und Entwicklungszentrum weltweit einmalige Bedingungen für die Entwicklung und Erprobung von Bremssystemen für Schie-nen- und Nutzfahrzeuge. 350 Ingenieure und Techniker arbeiten in dem hochmodernen Gebäude am Standort München divisionsübergreifend an neuen Produkten und Systemen. Sie können dafür auf über 100 verschiedene Test- und Prüfstände zurückgreifen.

Das Top Employers Institute zertifiziert jährlich weltweit Arbeitgeber mit herausragender Personalführung und Personalstrategie. Bewertet wurden die Mitarbeiterangebote von Knorr-Bremse in den Kategorien Talentstrategie, Personalplanung, Onboarding, Training und Entwicklung, Performance Management, Führungskräfteentwicklung, Karriere & Nach-folgeplanung, Compensation & Benefits sowie Unternehmenskultur.

Steffen Neefe, Country Manager DACH des Top Employers Institute, kommentiert: „Unsere detaillierte Untersuchung hat ergeben, dass die Knorr-Bremse AG ein herausragendes Mitarbeiterumfeld geschaffen hat und eine große Bandbreite von kreativen Initiativen bietet. Diese reichen von sekundären Vorteilen und Arbeitsbedingungen bis hin zu einem Leis-tungsmanagement, welches im vollen Einklang mit der Unternehmenskultur steht."
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Über die Knorr-Bremse AG

Knorr-Bremse ist der führende Hersteller von Bremssystemen für Schienen- und Nutzfahrzeuge weltweit mit jährlich fast 6 Mrd. Euro Umsatz (2015). Rund 25.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in mehr als 30 Ländern entwickeln, fertigen und betreuen Brems-, Einstiegs-, Steuerungs- und Energieversorgungssysteme, Klimaanlagen, Assistenzsysteme und Leittechnik sowie Lösungen für die Antriebs- und Getriebesteuerung. Als technologischer Schrittmacher leistet das Unternehmen seit mehr als 110 Jahren mit seinen Produkten einen maßgeblichen Beitrag zur Sicherheit auf Schiene und Straße. Mehr als eine Milliarde Menschen weltweit vertrauen Tag für Tag den Systemen von Knorr-Bremse.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer