Klüber Lubrication ist „Preferred Supplier“ der Bosch-Gruppe

Die Robert Bosch GmbH honoriert Klüber für besondere Leistungen im Bereich Lubricating Greases

(PresseBox) (München, ) Die Robert Bosch GmbH hat vor kurzem Klüber Lubrication den Status Preferred Supplier in der Materialgruppe Lubricating Greases verliehen. Das Preferred Supplier Programm von Bosch ist Teil des Lieferantenmanagements, mit dem Lieferanten permanent bewertet werden. Je nach Materialfeld wählt Bosch anhand festgelegter Kriterien aus, mit welchen Lieferanten bevorzugt zusammengearbeitet werden soll.

Als international führendes Technologie- und Dienstleistungsunternehmen ist die Bosch Gruppe weltweit in den Bereichen Kraftfahrzeug- und Industrietechnik, Gebrauchsgüter und Gebäudetechnik aktiv. Spezialschmierstoffe von Klüber Lubrication nutzt Bosch zum Beispiel für Automobilkomponenten, für Komponenten in der Windkraft, Thermotechnik und Pneumatik, in Elektrowerkzeugen und vielen weiteren Produkten. „Eine leistungsfähige Lieferantenbasis ist für Bosch weltweit von höchster Bedeutung“, erklärt Philipp Storch, Corporate Sector Purchasing and Logistics Indirect Material and Services, Robert Bosch GmbH. „Die künftigen Herausforderungen in einem wettbewerbsintensiven Umfeld sowie die Sicherstellung der Innovationskraft von Bosch erfordern, dass wir unsere Aktivitäten auf die Zusammenarbeit mit Lieferanten konzentrieren, die nach unserer Einschätzung überdurchschnittlich kompetent und leistungsfähig sind.“

„Wir sind hocherfreut, von der Robert Bosch GmbH den Status Preferred Supplier verliehen bekommen zu haben.“, kommentiert Claus Langgartner, Sprecher der Geschäftsleitung Klüber Lubrication München KG. „Dies sehen wir als Bestätigung unserer hervorragenden Partnerschaft und gleichzeitig als Motivation, durch leistungsstarke, innovative Spezialschmierstoffe, kundenorientierte Beratung und weit reichenden Service noch mehr für das Unternehmen Bosch zu leisten.“

Die Preferred Supplier Urkunde wurde für Indirekte Materialien, zu denen auch Schmierstoffe zählen, erstmalig in 2010 verliehen. Die Bewertung der Lieferanten basiert unter anderem auf den Kriterien Zertifizierungen, Qualitätssicherungs-Leitlinien, Kommunikation, Beratungsleistungen, Logistik und Innovation.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.