Messe Bau das absolute Top-Event der Branche

(PresseBox) (Geisa, ) Mit 210.000 Besuchern auf der Messe Bau in München ist von der "Wirtschaftskrise" in dieser Branche nichts zu spüren. Auch die Firma Abel Metallwaren aus Geisa kann das bestätigen der Besucheransturm und das Interesse an den innovativen Produkten hat die Firma überrascht und gezeigt, dass sie mit Ihren Lösungsansätzen ein wertvoller Partner für Planer und das verarbeitende Gewerbe sind.

Bereits ein Jahr vor Messebeginn war das Gelände mit 180.000 m2 Fläche praktisch ausgebucht. Dies ist der Beweis, dass die Messe Bau das absolute Top-Event der Branche in Deutschland, Europa und darüber hinaus ist. Es kamen von Tag zu Tag mehr Besucher an den Stand der Firma Abel. Diese verbreiteten gute Stimmung und Zuversicht und konnten auch in diesem Jahr wieder anregende und interessante Gespräche führen.

Hier die wichtigsten Neuheiten der Firma Abel Metallwaren:

Das Glasgeländersystem VITRUM für bodentiefe Fenster hat seit Dezember letzten Jahres ein AbP Allgemein bauaufsichtliche Prüfung. Dies gewährleistet den Verarbeitern den Rückgriff auf ein planungssicheres und geprüftes System.

Die Neuvorstellung des Glasgeländers fand auf Grund seiner andersartigen Optik und der leichten Montage enorm großen Zuspruch. Das positive Feedback hat den Firmeninhaber bestätigt und bestärkt dieses neue Geländersystem weiter zu entwickeln und als komplettes Geländer- und Balkonsystem zu vermarkten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.